UNTERSUCHUNG IMPFSTOFF CORONA IMPFUNGEN

https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/43053        IMPFTOTE USA usw.

*************************************

https://t.me/Foen_X/2159            “AERZTE FUER AUFKLÄRUNG” IN LEIPZIG, 14.08.2021 (REDEBEITRÄGE)

https://t.me/DSdarialive/2367          Zitat:      “Der ganze Wahnsinn ist geplant‼️ Und da gibt es nicht das geringste daran zu rütteln oder zu zweifeln. Das hat absolut gar nichts mit Theorie zu tun. Es ist völlig offensichtlich weil die so dämlich sind und die Pläne auch noch offen zeigen. Die Beweise sind von denen selbst. So hier die offiziellen Dokumente von SERVERN DER EU, BUND, WHO usw…”

******************************

https://t.me/DSdarialive/2361     Zitat:    “💥‼️ Mehr als 23.000 Ärzte sind aus der Impfkampagne ausgestiegen 💥‼️ “Kassen- und Privatärzte ziehen sich offenbar zunehmend aus der Corona-Impfkampagne zurück. Das geht aus Zahlen des Robert-Koch-Instituts hervor, die WELT AM SONNTAG vorliegen. In der Woche vom 2. bis 8. August haben lediglich noch 29.300 Praxen Patienten gegen das Coronavirus geimpft und damit deutlich weniger, als sich insgesamt an der Kampagne beteiligt haben. Seit Impfbeginn haben mehr als 52.600 Praxen Covid-19-Impfungen verabreicht.”

*********************************

https://t.me/HolgerFischerRA/1678   Zitat:    “Die Bildung solcher kristallinen Strukturen wie im folgenden Video konnten auch wir feststellen. Am Anfang unseres Videos bei „Die entfesselte Kamera“ ist es kurz in starker Vergrößerung zu sehen. Hinweis: Dieses Video nachfolgend ist nicht von uns. Impfstoff unter dem Mikroskop. Durch dieses Video kommen Fragen auf. Es wurde der Impfstoff Comirnaty von Biotech/ Pfizer unter ein…..”

******************************

https://t.me/aerztefueraufklaerung/11204   Zitat:    “Atemberaubende Aussage von Dr. Zelenko vor dem jüdischen Gericht (Bet Din) in Jerusalem.”

******************************

https://t.me/HolgerFischerRA/1664     Zitat:    “Hier sind noch einmal Bilder von unserer Impfstoffuntersuchung, im Nachgang zum gestern veröffentlichten Video. Die mannigfachen tanzenden Partikel im BioNTech-Wirkstoff gab es nur dort. Es fand sich dort eine offensichtlich konstruierte drahtartige Form, die auch früher schon in anderen Ampullen gefunden wurde (siehe die hier am 1. August veröffentlichten Bilder. Johnson und Johnson wies große Brocken auf und ein dreieckiges flaches Ding, das sich bewegte, ebenfalls so schon bei anderer Gelegenheit (siehe 1.8.) im Impfstoff entdeckt wurde. Nach der Trocknung entstanden gitterförmige Strukturen bei BioNTech und J&J, Irgendetwas organisiert sich also, verbindet sich, kein Wunder also, wenn es sich auch im Blut organisiert. Kreise bei stärkerer Vergrößerung sind vermutlich Lipid-Nanopartikel, teilweise sieht man darin weiße Punkte. Die konstruierten Formen im BioNTech-Impfstoff, auch die Dreiecke bei J&J sollte man untersuchen, auch die Bildung kristalliner, kettiger Strukturen, die im Blut sichtbar sind.”

***********************************

BLUTUNTERSUCHUNGEN SIEHE IN MEHREREN VIDEOS, BILDERN UND INFOS VOM 01.08.2021 BEI Z.B.

https://t.me/HolgerFischerRA/1313

https://t.me/HolgerFischerRA/1315

https://t.me/HolgerFischerRA/1319

https://t.me/HolgerFischerRA/1321

https://t.me/HolgerFischerRA/1323

https://t.me/HolgerFischerRA/1325

https://t.me/HolgerFischerRA/1329

https://t.me/HolgerFischerRA/1331

https://t.me/HolgerFischerRA/1334

https://t.me/HolgerFischerRA/1345

https://t.me/HolgerFischerRA/1382

https://t.me/HolgerFischerRA/1383

https://t.me/HolgerFischerRA/1407

https://t.me/HolgerFischerRA/1411

https://t.me/HolgerFischerRA/1432

https://t.me/HolgerFischerRA/1441

https://t.me/HolgerFischerRA/1445

https://t.me/HolgerFischerRA/1323 usw.   Zitat:     “Diese papierfliegerartigen Gebilde, die sich bewegen und an das Telegram-Logo erinnern, finden sich bei Johnson & Johnson. Sie wurden mehrfach festgestellt, auch bei den von mir initiierten Untersuchungen…….Dieses Ding haben wir inzwischen mehrfach in BioNTech-Impfstoff gefunden, im Kicht- und Dunkelfeldmikroskop. Es sind räumliche Strukturen, wie Ampullen. Teilweise sind sie zerdellt…….Es finden sich auch solche scharfkantigen Brocken und Splitter….Die Splitter finden sich wieder im Blut von Geimpften…..Blut von Geimpften. Die Erythrozyten (roten Blutkörperchen) verklumpen, sind auch nach Wochen noch verklumpt. Sie bilden sog. Geldrollen, verbinden sich an den tellerförmigen flachen Seiten.”…..Diese verklumpten und unbeweglichen Erythrozyten transportieren dann weniger Sauerstoff…….  Offenbar Graphenoxyd-Struktur, laut Fachleuten, im Blut nach BioNTech-Impfung……Vermutlich Graphenoxyd im Geimpftenblut…….Es bilden sich im Blut nach Impfung lange Gebilde……. Alles, was ich heute eingestellt habe, ist ein kleiner Teil, eine Auswahl. Es geht weiter. Nächste Woche kommt die Video-Dokumentation mit von mir initiierten bzw. vermittelten Untersuchungen. Es war aufwändig, wir sind allein. Wir haben keine Unterstützung. Auch andere untersuchen, aber hier geschieht eindeutig zu wenig. Wir sind auf dem Weg. Niemand, der es gesehen hat, hat Zweifel an Graphenoxyd. Es handelt sich um massive Verunreinigungen, die die sofortige Aussetzung der Zulassung der Impfstoffe gebieten. Ich setze auf die Macht der Bilder. Auch Militärlaster in Bergamo waren nur Bilder. DAS HIER sollte mindestens genauso wirkmächtig sein.
Ich sehne die Veröffentlichung der filmischen Dokumentation der weiteren Untersuchungen nächste Woche herbei. Ihr werdet wieder Dreiecke, Ampullen im Impfstoff sehen und Comirnaty von BioNTech, in dem die Nano- und sonstige undefinierbare Partikel wild herumschwirren.
Niemand hat das bisher dokumentiert, also habe ich einige Leute zusammengesucht….
.Ich möchte, dass andere sich auch darum bemühen. Ich persönlich kann etwas transportieren, aber Massenspektrometrie und Rasterelektronenmikroskopie müssen nun andere machen – und ggfs. finanzieren. Dunkelfeld- und Lichtmikroskopie fördern schon so viel zu Tage, dass man einfach ALLE auffordern muss, selbst die Untersuchungen anzuschieben.

Toxikologisch sollen Impfstoffe in Untersuchung sein, anderswo. Wieder ist es die Eigeninitiative vieler, von Euch, nicht das Warten auf zwei, drei Große, Ich habe so viele gebeten, etwas zu machen, am Ende macht man es selbst. Hier wird nun seit sieben Monaten geimpft, so viele sind gestorben. Und dann treffen sie sich zum nächsten Zoom-Meeting und debattieren wieder. Wie lange noch? Da draußen sterben reihenweise Menschen, werden chronisch krank gemacht, die Kinder nun auch noch. Und sie reden weiter und weiter und weiter.

Projektarbeit ist in unseren Reihen nur sehr ungenügend verbreitet, Spenden werden zumeist unspezifisch gesammelt. Das, was ich hier gemacht habe, wollte ich größer, professioneller und unsere Vereine erledigen lassen. Nun habe ich das gemacht, was ging, in meiner Organisationsmacht stand, und außer viel Telefonierei, Zeit und Diesel für die Fahrten zu den Laboren hat es nichts gekostet, haben alle ehrenamtlich mitgemacht. Am Ende braucht man Menschen, mit denen man es stemmt, weil wir auf derselben Wellenlänge sind. Dann geht es…..””

ENDE ZITATE.

Familie2030