RUECKBLICKE AUF DEMOS ZU GRUNDGESETZ UND CORONA MASSNAHMEN MIT DER ENTFESSELTEN KAMERA USW.

https://t.me/dominikstapf/114  Zitat:   “01. August 2021  Demonstrationszug durch Berlin  #WIRWERDENALLEDASEIN   Und wir waren ALLE da! Egal ob groß oder klein, 👩‍👦👨‍👦 ob jung oder alt, 🧒🏼🧓🏻 ob dick oder dünn, und egal mit welchen Glauben. Wir sind eine Menschheitsfamilie und der Tag hat uns gezeigt, dass wir doch noch viele sind. Es war ein Tag, voller positiven, aber leider auch negativen Ereignissen. Ein Tag voller verschiedener Emotionen, welche erst einmal verarbeitet werden mussten. Hier seht Ihr unsere Sichtweise. 🎥💖🌈🕊”

https://t.me/dominikstapf/70     Zitat aus der Anmerkung zum Video von Dominik Stapf:  “Hallo miteinander,
gestern hatte ich spontan ein paar Worte und ein paar Gedanken zu mir und meinem Kanal der entfesselten Kamera aufgezeichnet. Ein bisschen durcheinander und verstreut. Nehmt es mir nicht übel ich bin kein großer Redner. Zwei liebe Demofreunde waren mit dabei und wollten mir am Ende auch noch etwas sagen. Ich möchte mich hier und meinen Kanal nochmals kurz vorstellen. Zuerst mal herzlichsten Dank an meine vielen neuen Abonnenten. Ich freue mich, dass ich hier so viele Zuschauer habe, durch die freundliche Unterstützung von Dirk Sattelmaier, dem Pianisten Arne Schmitt, Patricia Phillip, Bodo Schiffmann, meinen zwei Demofreunden Nancy und Holger, Frank Stolzenberger (IBASID) und vielen anderen Als Mediengestalter Bild und Ton arbeite ich seit 11 Jahren als Fotograf, Kameramann und Cutter. Daher fühle ich mich alleine durch meinen Beruf verpflichtet der aktuellen Medienberichterstattung entgegenzuwirken, die die letzten Jahre meiner Meinung nach schon nicht mehr funktionierte und jetzt nur noch einem völligen Systemfehler gleicht. Zu dem Thema ist mittlerweile eigentlich auch schon alles gesagt. Ich kann hierzu nochmal die letzte KEN FM Folge von Me, Myself and Media mit Ken Jebsen empfehlen. Ich möchte mit dem Kanal die Entfesselt Kamera den anderen Blick, von der Position der Demonstranten aus aufs aktuelle Geschehen zeigen. In erster Linie ging es mir bisher um ein besseres Image unserer sehr wichtigen Demonstrationen und Kundgebungen, die immer wieder aufs Neue in ein schlechtes Licht gezogen werden. Ich werde in diesem Kanal oft nicht tagesaktuell sein können, da meine Zusammenschnitte und Inhalte etwas Zeit kosten und ich zudem auch meiner regulären Arbeit nachgehen muss. Aber es kommt nach und nach etwas Schönes zusammen, so dass diese Seite der Geschichte nicht vergessen wird.
Gerne bin ich auch immer mal wieder dafür bereit, wenn es mir die Zeit ermöglicht Talks, Interviews oder andere Aktionen aufzuzeichnen.
Am kommenden Mittwoch bin ich in Berlin.”    Zitat Ende! 

****************************

siehe auch:

https://www.youtube.com/channel/UCV8esodTzUfgLFByd0cOrJQ/videos
“TELEGRAM” KANAL VON DOMINIK STAPF:    https://t.me/dominikstapf

 

 

Familie2030