REGIONALE CORONA RÜCKBLICKE ZU HEUTIGEN AUCH MASSIVSTEN IMPFSCHAEDEN U.A.M

https://www.100aerzte.com/

“DEUTSCHLAND” IST “NACH DEN “KÖRPERSCHÄDEN- MELDUNGEN” VON “CORONA – / SPRITZUNGS- SCHÄDEN” HEUTE AUFGRUND SEINER SCHLIMMEN “CORONA- UND SPRITZUNGS- MASSNAHMEN – POLITIK” DAS LAND DER GRÖSSTEN UND HÖCHSTEN GEMELDETEN “LANG – BIS LEBENSLANG- FRISTIGEN” CORONA – IMPFUNGS- SCHÄDEN SOWOHL “WELTWEIT” WIE AUCH “EU – WEIT”…. (?) (vergl. folgenden ARD/SWR- Bericht mit STIKO- CHEF Prof. Mertens )        https://www.ardmediathek.de/video/zur-sache-baden-wuerttemberg/krank-nach-corona-impfung-werden-betroffene-im-stich-gelassen/swr-bw/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE4NjMxNjI

 

 

SCHON VON BEGINN “CORONA” AN IN 2020 …..


…..WURDE VOR ALLEM IN DEN “SOZIALEN MEDIEN” AUCH VON WELTWEITEN KOMPETENDEN UND ANERKANNTEN WISSENSCHAFTLERN VOR DIESEN AUF UNS ZUKOMMENDEN FOLGEN IN DER ÖFFENTLICHKEIT UND ZUR “POLITIK” GEWARNT!

Polizei gegen Demokratie-Aktivisten
– Polizisten-Gewalt auf
Grundrechte-Demos

 

https://t.me/ich_will_leben/7         Zitat daraus:   
“Ich bin ein Impfschaden! Ohne Hilfe VERHUNGERE ich ! Im Moment werde ich von allen Kliniken abgelehnt! Ich leide unter Vaskulitis! Ich brauche einen Arzt der mir einen PICC- Katheter legt! Das ist für mein Überleben notwendig! Der PICC- Katheter wird von einer Stiftung bezahlt. Bitte teilen. Danke eure Katharina “

https://t.me/Ich_will_leben/700
https://t.me/ich_will_leben/427
https://t.me/ich_will_leben/114

 

**********************************

Aus folgendem ARD / SWR – Beitrag entnommene Zahlen ab Minute  30:13  des Beitrags:
https://www.ardmediathek.de/video/zur-sache-baden-wuerttemberg/Krank-nach-Corona-Impfung-werden-betroffene-im-stich-gelassen/swr-bw/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE4NjMxNjI

Im obigen ARD- Beitrag ab Minute 13:38 gibt der “STIKO- CHEF” den HINWEIS, beim ARZT zu verschweigen, dass der “VERDACHT”, dass die schwersten körperlichen Symptome unmittelbar nach der “SPRITZUNG” nicht mit der unmittelbar zuvor injizierten “SPRITZE” zusammen hängen könnten!!!!

 

 

https://t.me/reitschusterde/7297      Zitat daraus:
https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-Stiko-Chef-legt-Impf-Opfern-verschweigen-nahe/  Bezahl-Praxis der Krankenkassen sorgt offenbar für eine Schweige-Spirale (https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/).  Impfopfer bleiben oft auf ihren Behandlungskosten sitzen. Der STIKO-Chef gibt ihnen einen unglaublichen Rat – der ein klares Indiz dafür ist, dass eine Vertuschung gigantischen Ausmaßes stattfindet. Hier mein neuer Text: https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/  reitschuster.de (https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/)  Selbstentlarvung: STIKO-Chef legt Impf-Opfern Verschweigen nahe Bezahl-Praxis der Krankenkassen sorgt offenbar für eine Schweige-Spirale  Impfopfer bleiben oft auf ihren Behandlungskosten sitzen. Der STIKO-Chef gibt ihnen einen unglaublichen Rat – der ein klares Indiz  “

 

 

“CORONA – IMPFUNGS” – GIFT – SPRITZ – GESCHÄDIGTE
28 jährige junge Frau und ihre
“SPRITZ- GIFT- SCHADENS- GESCHICHTE”
TAMARA RETZLOFF…….

 

https://www.ardmediathek.de/video/zur-sache-baden-wuerttemberg/Krank-nach-Corona-Impfung-werden-Betroffene-im-Stich-gelassen/swr-bw/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE4NjMxNjI

 

https://t.me/Reitschuster_Boris/6707    Zitat daraus:
“reitschuster.de (Telegram) (https://t.me/reitschusterde/7297)  Selbstentlarvung: STIKO-Chef legt Impf-Opfern Verschweigen nahe (https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/). (https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/)Bezahl-Praxis der Krankenkassen sorgt offenbar für eine Schweige-Spirale (https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/). Impfopfer bleiben oft auf ihren Behandlungskosten sitzen. Der STIKO-Chef gibt ihnen einen unglaublichen Rat – der ein klares Indiz dafür ist, dass eine Vertuschung gigantischen Ausmaßes stattfindet. Hier mein neuer Text: https://reitschuster.de/post/selbstentlarvung-stiko-chef-legt-impf-opfern-verschweigen-nahe/ “

Der CHEF DER STIKO (ständige Impfkommission) Prof. THOMAS MERTENS gibt im obigen “ARD”- Video beim “SWR” (ab Minute 30:20) klar und eindeutig zu:



WELT – WEIT

Mehr als 50 % der “WELTWEIT GEMELDETEN FÄLLE VON “POST COVID” sind “AUS DEUTSCHLAND” GEMELDET WORDEN
(Man beachte dabei: Mertens vermeidet dabei das Wort “POST VAC”, um den Zusammenhang mit der “mRNA- GIFT- SPRITZE” zu vertuschen?)

 

EUROPA – WEIT

Auch in der EU liegen wir ungefähr mit 62 % der FÄLLE, die in Amsterdam bei der EMA gemeldet sind, sind aus Deutschland gemeldet worden.

 

 

DIE DIE “BEHANDLUNG” HEUTE GEGEN “POST VAC” MACHEN, WAREN DOCH JA AUCH ZUGLEICH OFT DIE “als CORONA- IMPFUNG” von der POLITIK beauftragten “mRNA- GIFT- SPRITZER”? – Oder????

https://auf1.tv/auf1-spezial/Prof-Soennichsen-Der-WHO-gehoert-die-Macht-entzogen/

https://reitschuster.de/post/log-ministerpraesident-woidke-im-corona-untersuchungsausschuss/

 

*************************************

RIP 26.05.2021

https://t.me/miteinander_mutig_sein/26985    Zitat daraus:
“IN GEDENKEN ZUM TODESTAG VON
DR. MED. JENS BENGEN

Corona-Demo in Hannover am 16.05.2020   Dr. Bengen war einer der ersten Ärzte, der sich öffentlich massiv kritisch zu den Corona-Maßnahmen äußerte und ein Online-Maskenattest für jedermann ausgestellte. “Alle Maßnahmen, die ergriffen wurden, sind vollkommen sinnlos – und das gilt sowohl für den Maulkorb als auch für die Abstandsregeln. Und jeder weiß es.”  Zwei Minuten nach dieser Rede wurde er verhaftet und war dann, bis zur Bekanntgabe seines Todes, in einer geschlossenen Anstalt.
Quelle https://t.me/Faktenfick/19706


Rückblick zum Anfang der
“PLANDEMIE” in Deutschland ins Jahr Mitte 2020:


https://dserver.bundestag.de/btd/19/200/1920042.pdf

29.03.2020  Dr. Bodo Schiffmann:

Beispiel “JAGD” auf “AUFKLÄRUNGS- ÄRZTE” zu
“CORONA- PLANDEMIE- MASSNAHMEN”
im BERLINER “TIERGARTEN”!!!!!!!

https://www.youtube.com/shorts/HZSuWnyb3EA   

**********************************

“STAATLICHE WILLKÜR (???)”
Wiederholt sich “GESCHICHTE” heute
auch in DEUTSCHLAND wieder?

Rede Wolfgang Kochanek 28.05.2023


“GEGEN DAS VERGESSEN DER LETZTEN DREI JAHRE
2020 bis 2023
IN DEUTSCHLAND”…..


Zitat daraus:  02.03.2023   IDA begrüßte auf der Mittwochsdemo am 01.03.2023 Frau
Dr. Monika Jiang aus Weinheim. Sie ist eine kritische Ärztin, die für das Ausstellen von Maskenattesten zu einer Haftstrafe und Berufsverbot verurteilt wurde. Das Urteil ist derzeit noch nicht rechtskräftig. Frau Dr. Jiang sprach über die Vorwürfe, die Gerichtsverhandlung, die Begründung des Urteils und endete mit folgendem
Gedicht: Ich bin müde Ich bin zu müde. Müde, stark zu sein. Müde, alleine zu stehen. Müde, aufrecht zu bleiben. Müde des Kämpfens. Müde des Quälens und der Abartigkeiten auf der Welt.

Da sagt die Seele: dazu bist du hier: deine Stärke zu zeigen aus dem “Alleine” “zu zweit” und “Miteinander” zu machen. In Liebe. Den anderen Vorbild zu sein. Der Leuchtturm, das Wissen, der Wegweiser, das Licht. Die Kämpfe, den Streit, die Kriege zu beenden. Dein Licht auf das Alte, das Leid, die Qualen, das Böse strahlen zu lassen, es damit in Liebe zu erreichen, einfach wegzulieben. Mit deiner Liebe die Welt zu verändern: dazu bist du da. deine Welt in ein Paradies auf Erden zu verwandeln und andere damit anzustecken. Dazu bist du da. Die Liebe zu leben, die es bisher nicht gab. Die Liebe zum Flächenbrand, zum Ozean zu machen. In der Liebe alles wegzuspülen, was noch nicht gut ist. In Liebe zu heilen. In Wahrheit. Dazu bist du da. Und von alleine war nie die Rede. Miteinander ist der Weg. In Wahrheit und Liebe. Die Initiative für Demokratie und Aufklärung steht für Pluralismus und Meinungsfreiheit und bietet deshalb ein Forum für Menschen mit unterschiedlichen Ansichten und Positionen. Die Inhalte der Reden geben nicht immer die Meinung der Initiative für Demokratie und Aufklärung wieder. “

 

*************************************

 

DER “BUSS- GANG” NACH “CANOSSA”? zum ….

….. 5. HAMBACHER FEST 28.05.2023


KEINE NEUEN “NAPOLEON´S”
MEHR ÜBER DEUTSCHLAND,
ÜBER
EUROPA UND
ÜBER DIE
GANZE WELT!!!!!!!

Eine der Rednerinnen die “MUTÄRZTIN AUS WEINHEIM” – Wegen Ausstellung von MASKENATTESTEN für KINDER usw. will unser heutige “DEUTSCHE STAAT” im heutigen “MERKEL- SCHOLZ- AMPEL- REGIME” (in der Ersten Instanz bisher entschieden) “IM BESTEN DEUTSCHLAND ALLER ZEITEN UNTER DEM HEUTIGEN  SCHOLZ- AMPEL- MERKEL- FOLGE- REGIME” sie zur
“STRAFE” 2 JAHRE und 9 MONATE “HINTER GITTERN” UND ETLICHE ANDERE “SCHIKANEN” DAZU WIE 3 JAHRE “BERUFSVERBOT” sehen!

1812 FELDZUG “NAPOLEON” GEGEN RUSSLAND

1941 FELDZUG “DEUTSCHLAND” GEGEN RUSSLAND

Ab 2014 / 2020 / 2022 ……….  GEGEN RUSSLAND

***************************


Zitat daraus: 14.01.2022 #BZ #Freiburg #badischezeitung
Die Kundgebungen der QUERDENKEN-BEWEGUNG
 erfahren Zulauf – auch in Freiburg.
Bei der zentralen Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen Baden-Württemberg, Zebra, steigen die Fälle ebenso. Dort können sich Betroffene hinwenden, die mit gefährlichen Weltanschauungen in Berührung kommen. Mit der Leiterin Sarah Pohl spricht Digital-Redakteurin Anika Maldacker am Freitag, 14. Januar, ab 18 Uhr, über prägnante Fälle und die bemerkbare Radikalisierung.

 

Derzeit massivst ansteigend zu
“CORONA- IMPFUNGEN”

 


Zitat daraus:   16.12.2020 #BZ #Freiburg #badischezeitung   Corona ist eine Erfindung der Pharmaindustrie. Wer glaubt so was? Kann man mit solchen Menschen diskutieren? Verschwörungstheorie-Experte Michael Butter antwortet im BZ-Talk. Corona existiert gar nicht, sondern wurde erfunden. Von der Pharmaindustrie. Oder Bill Gates. Oder von denen da oben, die in geheimen Bunkern heimlich Kinderblut trinken. Denn: „Nichts ist, wie es scheint.“ Mit dem gleichnamigen Buch hat Michael Butter bereits vor zwei Jahren ein Standardwerk über Verschwörungstheorien geschrieben. In Zeiten von Querdenken ist der Inhalt aktueller denn je. Butter, Jahrgang 1977, ist Professor für amerikanische Literatur und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen. Im Auftrag der EU erforscht er die Risiken und Nebenwirkungen von Verschwörungstheorien.
Er hat sogar eine Art Impfstoff dagegen entwickelt.

 

**************************************

 

ANALYSEN zum BEGINN DER “mRNA- GIFT- SPRITZUNGEN” im ersten “ALTERS- und PFLEGEHEIM” im LANDKREIS LÖRRACH
mit 6 TOTEN nach “MASSENIMPFUNG” in den ersten 3 Wochen nach dem “IMPFTERMIN” = auf einen Monat hochgerechnet 8,8 VERSTORBENE, wo in hiesigen (Weil am Rhein, Lörrach, Schopfheim, Rheinfelden) umliegenden “ALTERS- und PFLEGEHEIMEN” im Monat im Schnitt i.d.R. zwischen 1 bis 3 Verstorbene aus rein “biologischen” “ALTERSGRÜNDEN” “UNTER CORONA / VOR DEN “mRNA- GIFTSPRITZUNGEN” zu beklagen waren…..

 

“VERSCHWÖRUNGSVERSTORBENE (?)” nach den “mRNA- GIFTSPRITZUNGEN” in diesem
“ERSTSPRITZ”- “ALTERS- und Pflegeheim”

 

 


Zitat daraus: ” 29.03.2021 #BZ #Freiburg #badischezeitung Ein verspäteter Start, wenig Vakzine, aber viele Impfwillige: Das Kreisimpfzentrum in Lörrach nahm langsam Fahrt auf und konnte stetig seine Kapazität steigern. Im ruhigen Fahrwasser befindet sich die Einrichtung nicht. Aufgrund des vorübergehenden Astrazeneca-Stopps werden sogar zwei Wartelisten abgearbeitet. Wie haben die beiden Leiter des Kreisimpfzentrums, Susann Franke und Daniel Dröschel, die vergangenen zwei Monate erlebt und wie geht es weiter? Darüber spricht BZ-Redakteur Jonas Hirt mit ihnen im BZ-Talk am Montag, 29. März um 19 Uhr.

 

https://familie2030.de/Aufarbeitung-zur-Corona-Massnahmen-Politik-olg-koblenz-u-a-ukraine-usw/


Zitat daraus:   31.05.2021 #BZ #Freiburg #badischezeitung   Seit Anfang April impfen die Hausärzte flächendeckend Menschen gegen Covid-19. Nun beginen auch die Betriebsärzte mit den Impfungen. Doch gibt es überhaupt genügend Impfstoff? Wer wird in den Betrieben zuerst geimpft? Welche Vorbereitungen müssen getroffen werden? Michael Rudolf, Leitender Arzt der Firma jobmed, berichtet im BZ-Talk mit Redakteur Jonas Hirt über die anstehenden Impfungen in Betrieben. Thomas Ahne, Anästhesist und Notfallmediziner, arbeitet im Gesundheitszentrum Todtnau und berichtet, wie die Impfungen aus Sicht der Hausärzte laufen. Los geht es am Montag, 31. Mai, um 19 Uhr.

https://t.me/miteinander_mutig_sein/26937    Zitat daraus:
“„Es wird sehr viele Insolvenzen geben“ – Lauterbach über Schicksal kleinerer Krankenhäuser  Der Bundesgesundheitsminister sagt dem Gesundheitswesen eine düstere Zukunft voraus. Die geplante Krankenhausreform soll zumindest dem Personal insolventer Kliniken helfen. “

********************************

https://t.me/songuelschluerscheid/14747    Zitat daraus:
“3️⃣ von 4️⃣    Seit dem 22.5.23 werden die neuen Gesundheitsvorschriften (IHR) und der neue Pandemievertrag der WHO in Genf verhandelt. Die fragwürdigen und z.T. lebensgefährlichen Vorgaben der WHO (A, 5) in den letzten drei Jahren mahnen zur Vorsicht und lassen weitere mögliche Straftaten befürchten.

Geplante Änderungen (C) sind u.a.:

Artikel 1 (IHR): Die Gesundheitsvorschriften der WHO werden verpflichtend.
Artikel 2 (IHR): Es reicht eine potentielle Gefahr für die Anordnung von Massnahmen aus.
Artikel 3 (IHR): Würde, Menschenrechte und Grundfreiheiten werden gestrichen.
Artikel 12 (IHR): Der Generaldirektor (der Immunität geniesst) kann eigenmächtig einen Notstand (PHEIC) ausrufen und erhält damit global enorme Befugnisse und Macht.
Artikel 43 (IHR): Entscheidungen souveräner Staaten über Gesundheitsmassnahmen werden ausser Kraft gesetzt.
Artikel 18 (NPT): Ausweitung des Pandemiebegriffs ins Grenzenlose, dazu gehören dann auch Klimawandel, Verlust der Biodiversität, Verschlechterung des Ökosystems, Infektionen bei Haustieren etc..
Artikel 8 (NPT): Beseitigung von Zulassungshindernissen und noch weniger Qualitätskontrollen von Medizinprodukten und Wirkstoffen.
Artikel 16 (NPT): Ausschalten föderaler Strukturen durch Zentralisierung.
Artikel 17 (NPT): Zensur: Die WHO bestimmt was wahr ist.

(IHR: International Health Regulations, NPT: New Pandemic Treaty)

Die kommerzielle Ausrichtung der WHO dokumentiert die aktuellste Analyse zum „Return on Investment“: “Laut einer neuen Analyse, ist der “Return on Investment” in die WHO sehr hoch… Die daraus resultierende Kapitalrendite beträgt mindestens 35 US-Dollar pro 1 US-Dollar“ https://who.int/about/funding/invest-in-who/investment-case-2.0).

Diese Regelungen verstossen vermutlich gegen das Schweizer Recht und könnten sogar als versuchter Staatsstreich interpretiert werden.

Der Parlamentsdienst hat mir mitgeteilt (B), dass er meine Fragen und kritischen Bedenken an das Sekretariat der Geschäftsprüfungskommissionen der eidgenössischen Räte (GPK) weitergeleitet hat, wobei es grundsätzlich am BAG und am Gesundheitsamt Baselland liegt, zu meinem Schreiben vom 31.3.2023 Stellung zu nehmen. Ich vertraue in die Kraft der Demokratie und in Menschen denen Wahrhaftigkeit wichtiger ist als Geld, Reputation und Rechthaberei. Als wissenschaftlich geschulter Arzt bin ich stets bemüht meine Position zu falszifizieren, was nur im Diskurs möglich ist.

Als Psychiater mit Schwerpunkt Psychotraumatologie gehe ich, angesichts des Ausmasses an offener Gewalt dem die breite Bevölkerung seit drei Jahren ausgesetzt ist, davon aus, dass es mindestens eine Generation dauern wird bis diese Gewalt überhaupt in der Breite realisiert werden kann.

Bitte übernehmen Sie jetzt Verantwortung und schauen Sie nicht weg nur weil es unangenehm werden könnte.
Freundliche Grüsse   Oliver Christen
P.S. Da bereits 2x versucht wurde, mich mundtot zu machen, durch Androhung des Entzugs meiner Berufsbewilligung, verwende ich weiterhin einen grossen Verteiler (auch in Blindkopie) mit der Erlaubnis dieses Schreiben weiterzuleiten sofern es mit der Motivation geschieht, die Spaltung der Gesellschaft zu überwinden und selbstverantwortliches Handeln zu fördern.    P.P.S Dieses Schreiben wird den Staatsanwaltschaften und Verantwortungstragenden auch postalisch zugesandt.  achtsamkeitspraxis     Oliver Christen, Praktischer Arzt FMH    Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie FMH    Fachpsychotherapeut Psychotraumatologie SIPT/DIPT    Widmannstrasse 12   CH-4410 Liestal   ++41 61 544 43 88 (direkt)   ++41 61 544 43 87 (Fax)    ol*************@hi*.ch    http://achtsamkeitspraxis.ch   ZSR: Z1407.13 GLN: 7601000679963  

****************************

****************************

https://t.me/bjoernbanane/13153   Zitat daraus:
“Jetzt zünde ich den Knaller!
Die peinlichsten und besten Momente von
Björn Banane 🍌
 Teil 1.”

https://www.youtube.com/watch?v=AfI7dkSbQWA    Zitat daraus:
“Die Wahrheit – Björn Banane Live
Am 12.Mai 2023 performte Björn Banane in Leinfelden die Wahrheit!”

*********************************

“Bis zu 4600% –
Daten der WHO zeigen dramatisches Wachstum schwerer Erkrankungen nach COVID-19 Shot
 –

Erste systematische Auswertung der WHO-Datenbank (hier). Es zeigt, daß sich das Immunsystem ständig weiter abbaut. Das Sterben wird die nächsten Jahre weitergehen.

Quelle:    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

https://sciencefiles.org/2022/10/19/160-studien-53-Schwere-Erkrankungen-die-Liste-der-nachweislichen-Covid-19-Impfschaeden-wird-laenger/

***********************************

https://t.me/friedefreundedemokratie/42678     Zitat daraus:
“Frau Cotar “Fraktionslos https://twitter.com/JoanaCotar/status/1662045412172103681?s=20 Rede im Bundestag über die Nebenwirkungen der #Corona-Impfung und das Versagen von Lauterbach und Co. Sie haben gelogen, getäuscht, verschwiegen! 👏Großartig! Vielen Dank, Frau Cotar! 💙”

 

https://t.me/AllesAusserMainstream/33250    Zitat daraus:
“Dieses Video geht auf Twitter gerade viral und Katha Schulze blockiert jeden der es teilt… Was dazu führt ….das es noch mehr teilen …”

 

*******************************

Mit den in DEUTSCHLAND inzwischen unzähligen “POLITISCH” “CORONA- mRNA- GIFTSPRITZ- GESCHÄDIGTEN vor allem auch unserer jungen Bevölkerung und Kindern seit 2020 – nach 3 Jahren “PLANDEMIE” wieder “von vorne anfangen”….? 

Zu Lauterbach´s “WINTERREIFEN” und “SCHNEEKETTEN”
– Die Menschen mit ihren Kindern und Nachkommen
in Deutschland sind keine “AUTOMOBILE”
und auch nicht als solche zu “REGIEREN”!

 

“IMPFLÜCKE” SCHLIESSEN!!!!!!!!!

 

https://t.me/kenjebsen/11478      Zitat daraus:    “RIP Grundgesetz✝️  Vor genau 74 Jahren – am 23. Mai 1949 – wurde das Grundgesetz feierlich verkündet. Im BRD-Regime, wo Polizeigewalt mittlerweile an der Tagesordnung ist, wurde es 2020 auf brutale Art und Weise abgeschafft.☠️  Wer bei diesem Video keine Gänsehaut bekommt, der hat sich bereits mit der Diktatur abgefunden!”

 

 

MASSIVE UND MASSIVSTE “IMPFSCHÄDEN” nach den
“mRNA- GEN- GIFT- SPRITZUNGEN” ab dem 27.12.202
0 –
Die “mRNA- GIFT- SPRITZ- VERSTORBENEN” in unmittelbarem Zusammenhang mit den “mRNA- GIFT- EINSPRITZUNGEN” in ihren Alters- und Pflegeheimen anfangs besonders können dazu heute leider sich zu ihrem Tod durch “mRNA- GIFTSPRITZEN” nicht mehr äussern!!!!

 



Zitat daraus:    10.08.2022 #BZ #Freiburg #coronavirus   Am geplanten neuen Infektionsschutzgesetz der Bundesregierung gibt es massive Kritik. Auch Landesgesundheitsminister Manfred Lucha stimmt dieser zum Teil zu und fordert Nachbesserungen.

 

******************************************

Zitat daraus:   26.05.2023  Die Corona-Impfung, für die Land und Bund fleißig geworben haben, sollte die Menschen schützen. Manche Menschen hat sie aber in eine oft lebensverändernde Krankheit gestürzt. Neben erwiesenen Impfschäden gibt es Menschen, die nach der Impfung zwar krank wurden, aber keine medizinisch anerkannte Diagnose erhalten. Sogenannte PostVac-Patienten beklagen: Es gäbe kaum medizinische Anlaufstellen, Hausärzte nähmen die Krankheit oft nicht ernst, die Behörden erkennen sie nicht an, sie würden angefeindet und bekämen keine oder nur mühsam finanzielle Unterstützung.

 

Zitat daraus:   08.03.2023 #nebenwirkungen #impfung #corona   Nach einer Corona-Infektion können langfristige Beschwerden auftreten – aber auch nach einer Corona-Impfung. Rechtlich sind die Impfstoff-Hersteller gut abgesichert. Und die Betroffenen? Viele Menschen fühlen sich im Stich gelassen. Sie kämpfen um die richtige Diagnose und Behandlung, die Übernahme der Behandlungskosten und die Anerkennung als Impfschaden. ZDF-Reporterin Susana Santina hat mit Selin Islami gesprochen, deren Impfschaden nach einem Jahr vom Bundesland Nordrhein-Westfalen anerkannt wurde. Und mit Christian Pülz, der auch erfolgreich, aber zermürbend lange darum in Bayern gekämpft hat. Dieser Film wirft viele kritische Fragen auf: Warum wurden im EU-Vertrag mit den Impfherstellern 2020 die Risiken der Covid-Impfung eindeutig festgehalten, während öffentlich meist die Unbedenklichkeit kommuniziert wurde? Oder: Warum hat Ex-Gesundheitsminister Jens Spahn für Covid-Impfstoffe Bestimmungen außer Kraft gesetzt, die für alle andere Medikamente gelten? —– Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

 

Zitat daraus:   08.02.2023 #impfung #corona #risiko   Über 900 Millionen Corona-Impfungen wurden seit Beginn der Pandemie EU-weit verabreicht. Während ein Großteil der Menschen die Vakzine problemlos verträgt, leiden einige nach ihrer Impfung unter massiven Komplikationen. Wegen fehlender Anlaufstellen und Therapiemöglichkeiten fühlen sich viele Betroffene im Stich gelassen. Nun kämpfen sie um Anerkennung. Bis vor kurzem verlief Pascal Mertens’ Leben noch ganz normal: Der 34-Jährige war gerade mit seiner neuen Freundin zusammengezogen. Ende letzten Jahres ließ er sich gegen Corona impfen, und seitdem hat sich sein Alltag drastisch verändert: Zum Laufen benötigt er jetzt einen Rollator, seine Wohnung kann er allein kaum mehr verlassen. Mittlerweile verbringt Pascal den Großteil seiner Zeit zu Hause auf dem Sofa. Besserung ist nicht in Sicht. In mehreren Kliniken wurde er untersucht, doch kein Arzt wollte eine Diagnose in direktem Zusammenhang mit der Impfung stellen. Seine letzte Hoffnung ist nun das Universitätsklinikum Marburg, wo man sich auf Fälle wie jenen von Pascal spezialisiert hat. Hier betreibt Dr. Bernd Schieffer die erste deutschlandweite Therapiestelle für Betroffene des sogenannten Post-Vac-Syndroms. Seit Anfang 2022 wurden hier bereits 250 Erkrankte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz betreut. Schieffer ist überzeugt, dass es in den nächsten Monaten gelingen wird, die vielfältigen Auslöser des Post-Vac-Syndroms zu identifizieren. Tamara Retzlaff ist eine der Patientinnen von Dr. Schieffer. Ihren Job als Innenstadtmanagerin in Rottweil musste die 28-Jährige aufgeben, nachdem sie monatelang mit Nebenwirkungen der Corona-Impfung kämpfte. Weil sie sich nicht mit ihrer Hilflosigkeit abfinden wollte, gründete sie das erste bundesweite Selbsthilfenetzwerk für Erkrankte des Post-Vac-Syndroms. Tamara Retzlaff fordert, mögliche Langzeitkomplikationen der Impfung ab sofort anzuerkennen und deren Erforschung zu finanzieren, statt sie weiterhin zu ignorieren. Reportage (D 2022, 32 Min)

 

Zitat daraus:  “21.03.2023  Als die Regierung in der Pandemie flächendeckend impfen ließ, rettete sie damit sicherlich tausende Menschenleben. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass es Geimpfte gibt, die nach der Impfung schwer krank wurden. Und ganz bitter wird es, wenn man sieht, wie wenig Aufmerksamkeit sie bekommen. Selbst wenn unser Gesundheitsminister gerade erst mehr Unterstützung versprochen hat. Vielleicht etwas spät. Ein Film über die vergessenen Covid-Opfer.

 

 

 

Zitat daraus:   ” 06.04.2023 #Hessen  Mit der Corona-Impfung wollte sich Dorina (27) schützen. Doch kurz nach der 2. Impfung geht es ihr schlecht. Sehr schlecht. Sie leidet an Schwindel, Sehstörungen, Kopfschmerzen, extremer Müdigkeit und Übelkeit, hat Atemnot, Herzstechen, sogar Lähmungserscheinungen. Die Mutter zweier Söhne ist inzwischen dauerhaft krank und arbeitsunfähig. Sie hat Ärzt:innen in ganz Deutschland aufgesucht, doch anfangs nimmt niemand Dorina ernst. Erst nach Monaten erhält sie von einem Kardiologen die Diagnose: Post-Vac-Syndrom. Allein in Hessen geben über 500 Menschen an, von Impfschäden betroffen zu sein. Doch es gibt zu wenig Anlaufstellen und Therapiemöglichkeiten. Bei hessenschau DAS THEMA schauen wir uns heute an, warum das ein großes Problem ist und wir zeigen euch, wie das Post-Vac-Syndrom Dorina und ihre Familie belastet.

**********************************

 

Rückblicke – Wie alles damals
ab 2020 entstanden ist und danach
ab Beginn der damaligen
“POLITISCHEN”
“CORONA- mRNA- GIFTSPRITZ-
INSZENIERUNGEN”


Zitat daraus:   “Live übertragen am 25.01.2021 #BZ #Freiburg #badischezeitung  Seit fast einem Jahr werden im Lörracher Kreiskrankenhaus Covid-19-Patienten behandelt. Das Personal arbeitet an der Belastungsgrenze. Trotz des harten Lockdowns vor Weihnachten ist die Zahl der Covid-19-Patienten nach wie vor hoch. Wie ist die Lage in der Klinik? Gibt es genügend Betten, ist genug Personal einsatzbereit? Im BZ-Talk, am Montag, 25. Januar, mit BZ-Redakteur Jonas Hirt gibt der medizinische Geschäftsführer Bernhard Hoch einen Einblick in die Arbeit der Pflegerinnen und Pfleger sowie der Ärztinnen und Ärzte. Los geht es um 19 Uhr.

Zitat daraus:  09.12.2020 #BZ #Freiburg #badischezeitung  Dokumente prüfen, Fieber messen, Fragen beantworten – und schließlich ein kleiner Pieks: Ein Probelauf zeigt, wie das Impfzentrum auf der Freiburger Messe einmal arbeiten wird. Am Ende der Covid-19-Vorsorge steht eine halbstündige Wartezeit. Warum? Auch das beantwortet das Video von Patrick Kerber.

Zitat daraus:  02.12.2020 #BZ #Freiburg #badischezeitung  Noch ist der Corona-Impfstoff noch nicht zugelassen, aber in ganz Deutschland wird bereits die Infrastruktur errichtet. In Freiburg soll man sich schon bald in der Messhalle spritzen lassen können. Es gelten strenge Regeln.

Zitat daraus:   “Live übertragen am 07.01.2021 #BZ #Freiburg #corona   Fehlstart oder gelungener Einstieg? Seit mehr als einer Woche wird gegen Corona geimpft. Über den bisherigen Verlauf und fehlende Dosen sprechen die beiden Leiter des Freiburger Impfzentrums PD Dr. Thorsten Hammer und Frank Uekermann im BZ-Talk.

 


Zitat daraus:   ” 03.02.2022 #BZ #Freiburg #isolation   Die Omikron-Variante breitet sich rasend aus. Wen es nicht schon erwischt hat, muss quasi täglich mit einem positiven Testergebnis rechnen. Was gilt es, im Falle einer Ansteckung zu beachten?

 

Zitat daraus:   ” 27.12.2020 #BZ #Freiburg #badischezeitung  Der Corona-Impfstoff ist da, die Apotheke der Freiburger Uniklinik bereitet die Spritzen vor – dann kann das Mittel im Impfzentrum eingesetzt werden.

 

*****************************

Zitat daraus:  27.03.2023  Drei Jahre bewegt uns das Thema Pandemie. Auf der einen Seite sind die Zahlen: Wir schauen auf die etlichen Menschen, die sich infiziert und Corona überstanden haben, auf solche, die der Krankheit erlegen sind. Auf der anderen Seite gibt es Patienten, die mit Long Covid immer noch an den Folgen laborieren. Und dann gibt es diejenigen, die krank nach der Corona-Impfung wurden. Gesundheitsminister Lauterbach versprach erst vor wenigen Tagen den Betroffenen Hilfe nach Impfschäden. Eine dieser Betroffenen ist Petra Leutgeb. Sie sagt: Nach der Pfizer-Impfung war ich gelähmt. Das Allround-TV-Team besuchte sie in München. © 2023 by Allround-TV

 

https://familie2030.de/Aufarbeitung-zur-Corona-massnahmen-politik-olg-koblenz-u-a-Ukraine-usw/

 

 

https://t.me/uncut_news/54926    Zitat daraus:
“Stark💪Serdar Somuncu zu Sucharit Bhakdi und warum hat die Regierung angst. 👉”Was ist das Problem der Bundesregierung zu sagen:” Ey, wisst ihr was, das mit der Impfung, da haben wir irgendwie n’ bisschen Mist gebaut? Weil sie wissen, dass die Leute dann auf die Barrikaden gehen, denn 60 Millionen haben das Zeug schon intus.””

 

 

 

Familie2030