BADEN-WUERTTEMBERG-AERZTE GIFT-GEN-EXPERIMENTIER-IMPFSTOFF-DURCHSPRITZER-INNEN IN DEUTSCHLAND WACHT ENDLICH AUF

https://t.me/seelenbalm/3150

💚♾💚Es war seine eigene Stärke, durch die sich dieses Pferd befreit hat. Doch das Pferd hatte diese Stärke zunächst vergessen. Sie war tief in ihm verschüttet. Dank der anderen Pferde wurde es daran erinnert und fand zu seiner Stärke zurück. Letztlich muss sich jeder selbst aus dem „Sumpf“ befreien, doch als Menschen können wir uns gegenseitig erinnern, welche Kraft und welches Potenzial in jedem von uns verborgen liegt! Es ist das, was uns Menschen zu Menschen macht: Liebe und Mitgefühl!💚♾💚

https://t.me/seelenbalm/3154

https://t.me/gutelaune24/234

https://t.me/gutelaune24/235

https://t.me/seelenbalm/3168    Zitat daraus:      “So und so etwas sollten unsere Kinder lernen. Lieb und einfühlsam. Achtsamkeit, ganz einfach beschrieben “

 

https://t.me/Yoicenet2/3962      Zitat daraus:        “„Wenn sie heute glauben, unsere Notverordnungen umgehen zu dürfen, sie sollen sich hüten! Einmal wird unsere Geduld zu Ende sein.“ – Joseph Goebbels,
10. 2. 1933, Sportpalast Berlin
  (http://www.emersonkent.com/speeches/das_deutsche_volk_vorrede_goebbels.htm)”  (http://www.emersonkent.com/speeches/das_deutsche_volk_vorrede_goebbels.htm)”

 

 

 

 

https://t.me/bjoernbanane/3165       “LIEBESGRUESSE” NICHT AUS DER “TAIGA”, SONDERN AUS “MONTENEGRO”!

https://t.me/pianoacrosstheworld/460

https://t.me/bjoernbanane/3174
************************

https://t.me/denkdeinding/2126

************************

https://t.me/CoronaAusschussAlleAnhoerungen/1389      ROBERT F. KENNEDY zur “PFIZER”- IMPFUNG und zu “IMPFZWANG”

GESUNDHEITSFUERSORGE (?) IN
BADEN- WUERTTEMBERG

https://t.me/AllesAusserMainstream/15177

https://t.me/Doc_Heinrich_Fiechtner/944

 

https://www.swr.de/swraktuell/Baden-Wuerttemberg/Karlsruhe/Michael-Geissler-zur-Situation-in-den-Kliniken-100.html

https://t.me/AllesAusserMainstream/15208        Zitat daraus:    “❗️🛑❗️In diesem Video von 5.11.21 spricht der Geschäftsführer des Klinikums Karlsruhe, Michael Geißler, Klartext darüber, dass er mehr Impfungen und die 2G Regel verlangt. Das ganze soll politisch umgesetzt werden, weiterhin behauptet er Zitat: „90 Prozent ungeimpfte liegen auf den Intensivstationen, deshalb Druck machen und 2G-Modell einführen“.❗️🛑❗️ Passt irgendwie zu den heutigen Vorwürfen des verstorbenen Patienten aufgrund von unterlassener Hilfeleistung.”

https://t.me/AllesAusserMainstream/15352      Zitat daraus:     “@boschimo bitte leitet die nachricht an bodo weiter, ich habe mir das kurze video nochmal an gesehen, von dem herren in diesen zimmer, er ist ja verstorben, das zimmer sieht für mich wie ein abstellzimmer aus, keine steckdosen für ein krankenbett vorhanden, keine anschlüsse für sauerstoff-gabe, kein anschluss für glockensystem (notrufglocke) ? (habe da jetzt nicht wirklich was gesehen, mutmassung von mir), sowas MUSS immer da sein, bin selber krankenschwester und weiss welche vorgaben bestehen müssen, zwar aus österreich, aber eine notrufglocke MUSS immer da sein, die lagerung am boden, ist in der pflege zwar übelich, aber sehr selten, meist nur bei menschen die nachts aufstehen, dieser mann kann aber nicht aufstehen, da oberschenkelhalsbruch, daher ist dies in meinen augen eine fehlerhafte Pflege, falls dieser herr ein sogenanntes durchgangssyndrom gehabt hätte, mutmassung von mit) gibt es andere lösungen, auch wäre dieser herr dadurch nicht rechts-und geschäftsfähig in dieser zeit und kann keine eigenen entscheidungen fällen, danke für die weiterleitung, soll zum nachdenken und eventuell zum handeln anregen”

https://telesco.pe/AllesAusserMainstream/15194

https://t.me/pankalla/6163

https://telesco.pe/AllesAusserMainstream/15198

https://t.me/Doc_Heinrich_Fiechtner/934

https://bnn.de/karlsruhe/karlsruhe-stadt/karlsruher-klinikumwurde-einem-mutmasslich-ungeimpften-mann-die-behandlung-verwehrt-querdenker-corona-kampagne-shitstorm

https://bnn.de/karlsruhe/karlsruher-klinikum-soll-patientin-eingeschuechtert-und-akteneinsicht-verweigert-haben

https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/3938

https://t.me/pianoacrosstheworld/459

************************

https://t.me/CoronaImpfschaedenDeutschland/4313

https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/3874     Zitat daraus:     “‼️Dr. Metke und und Dr. Fechner, Vorstandsmitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, rufen die Ärzte zu Straftaten auf! Aussage der beiden gut bezahlten Vorstandschefs:  Wir tun alles dafür, dass Sie künftig die Behandlung der Ungeimpften ablehnen können. Bis dahin haben wir folgenden Lösungsvorschlag:
❗️Sprechstunde für die Geimpften: 8 Uhr bis 18 Uhr.
❓Sprechstunde für die Ungeimpften: 7.oo Uhr bis 7.1o Uhr

🟥 Alle ungeimpften PatientInnen (mindestens 30 %, das sind mehr als 3 Millionen Einwohner in Baden-Württemberg) sollten die Landesärztekammer Baden-Württemberg, die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) sowie das Sozialministerium Baden-Württemberg anschreiben und eine individuelle Beschwerde übersenden.

🟥 Alle ungeimpften PatientInnen sollten bei der Generalstaatsanwaltschaft in Stuttgart gegen Dr. Metke und Dr. Fechner eine Anzeige wegen aller in Betracht kommenden Straftaten stellen. Wer Sorge hat, dass er angesichts eines nur 10-minütigen Sprechstundenangebots für 30 % aller Patienten nicht ausreichend behandelt wird und daher eine Gefahr für Leib und Leben fürchtet, kann nicht nur wegen unterlassener Hilfeleistung, sondern auch wegen Anstiftung zur Körperverletzung oder sogar zum Totschlag eine Anzeige erheben.

🟥 Alle ungeimpften PatientInnen sollten ihrer Krankenkasse ankündigen, dass sie – angesichts der vorgeschlagenen Reduzierung der Sprechstundenzeiten von 10 Stunden auf 10 Minuten (somit von 600 Minuten auf 10 Minuten, das sind 1,6 Prozent) auch die Krankenkassenbeiträge entsprechend kürzen werden – und zwar um 98,4 %.

🟥 Denn die Ärzte haben einen Versorgungsauftrag und werden hierfür von uns, den Patienten bezahlt! Wir zahlen Krankenversicherungsbeiträge, die Krankenkassen leiten diese an die Kassenärztlichen Vereinigungen weiter, diese zahlen den Ärzten für die Versorgung ALLER Kassenpatienten entsprechende Honorare.

🟥 Wenn Ärzte ihren Auftrag nicht erfüllen, gehört ihnen zunächst sofort die Zulassung entzogen und insbesondere das Honorar um 30 % gekürzt, da die Kassenärztliche Vereinigung und die teilnehmenden Ärzte andernfalls die Honorare der ungeimpften Patienten veruntreuen. Die Straftatbestände und eventuelle zivilrechtliche Schadensersatzansprüche wegen unterlassener oder verspäteter Behandlung kommen freilich dazu.

👉Mein persönliches Statement zu diesem “öffentlichen Aufruf von Dr. Metke und Dr. Fechner zu Straftaten” folgt hier in Kürze.

🟥 Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht
zutiefst entsetzt über die Scham- und Skrupellosigkeit dieser Ärzte”

https://familie2030.de/ZWISCHENANALYSE-unserer-heutigen-andauernden-CORONA-PLANDEMIE-2020-BIS-November-2021/

 

Zahlen meines “hiesig” “ansässigen” “Seniorenzentrums” nach “DURCHIMPFBEGINN” sind “nachlieferbar” Am 27.12.2020 “DURCHGEIMPFT” – Am 21.07. 2021 der x-te “TODESFALL”! vorher wohl “Gesunde” – “durchgeimpft….” – Normalerweise sterben im Pflegeheim im Monat 1 – 3 Menschen an reinen “Altersgruenden”.

 

Das hatten wir schon einmal in “DEUTSCHLAND” UND VOR ALLEM AUCH IN “BADEN- WUERTTEMBERG” – nicht erst seit dem “NEO- SOZIALINSTEN” “GRUENEN” “KRETSCHMANN”! – AUCH DAMALS 1933-1945 SCHON WAR ES SCHON EIN “MUSCHTERLÄNDLE”!!!!! – WIE HEUTE IMMER NOCH!

SIND FOLGENDE mutmassliche “Dr. med. Norbert METKE” und “Dr. med. Johannes FECHTNER” MIT IHRER GANZEN ev. FAMILIE – KINDER- UND NACHKOMMENSCHAFT – AUCH SCHON MINDESTENS 3-MAL – ODER WIE DER “CSU- BAYERN- SOEDER” SOGAR BILDERN ZUFOLGE…..

….INZWISCHEN SCHON SECHS MAL MIT DEM “GIFT- GEN- CORONA- DURCHIMPFSTOFF” VOLLENDS “DURCHGEBOOSTERT” WORDEN”??????

***************************

DIE “HINTERBLIEBENEN” VON “AUSCHWITZ” GRUESSEN (?) DIE “KVBW” in “BADEN- WUERTTEMBERG´S” HEUTIGEM “GRUENEN” UND “SCHWARZEN” “MINISCHTERPRÄSIDENTEN KRETSCHMANN”- INS “NACH-/ NEU- VERGASUNGS-“ HEUTE “DURCHIMPFUNGS- ZENTRUM”
IM “STUTTGARTER LANDTAG”

https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/3873

https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/3874

👉Hier das Schreiben der KV BW vom 11.11.2021 mit Lösungsvorschlag zur Behandlung von NON-3G: 10 Minuten Sprechstunde von 7.oo bis 7.1o Uhr. ❗️Patientinnen und Patienten: Wehrt Euch endlich! Ihr habt die Macht, diese Ärzte in die Grenzen zu weisen!

 

AUCH IN “BADEN- WUERTTEMBERG” IN DER HINSICHT INZWISCHEN SCHLIMMER ALS DAMALS IM “DRITTEN REICH”…… UNTER DEM “VOR- MERKEL”- KANZLER 1933 BIS 1945 ……… – DAMALS WURDEN VIELE “DURCHGEIMPFT” AUCH MIT “ZYCLON B” ALS “DESINFEKTIONSMITTEL” (????) – HEUTE AUCH MIT UNTER DEM “GRUENEN” “KRETSCHMANN” WIRD EINE “GESAMTE BEVOELKERUNG IN DEUTSCHLAND UND AUCH SELBST AUCH NOCH “UNGEBORENE” UND “NACHKOMMEN” UEBER DEREN MUETTER UND EINE GESAMTE WELTBEVOELKERUNG” “GNADENLOS” “DURCHGEIMPFT”, “DURCHSTOCHEN”, “DURCHGEBALLERT” UND ZUM TEIL DAVON AUCH DAMIT “INS JENSEITS” BEFOERDERT!

Familie2030