QUO-VADIS_WEF_WHO_EU_Schweiz_Vaclav Klaus_Peter Hahne_Ueli Maurer-u-v-a-m

Folgend “DEMOKRATISCHER”
kritischer anhörenswerter Austausch
unterschiedlicher “AUSRICHTUNGEN” zur
“AFD” und
sich selbst als heutige
“EINZIGE NOCH
“DEMOKRATEN”
– “ALT- PARTEIEN”
Zitat daraus:   “13.05.2024    Wie ist es möglich, dass
heute noch Soldaten vor Gericht zur „Covid-19-Impfung“ gedrängt werden?
Mithilfe getunter Dokumente, wie ein aktueller Fall – verteidigt von Rechtsanwalt Edgar Siemund – vor dem LG Ingolstadt zeigt. Dort finden sich in der Akte nur grob verkürzte Dienstvorschriften, die der weiterhin bestehenden Duldungspflicht das Wort reden. Die Pflichten der Vorgesetzten bleiben dagegen unerwähnt. Dass Staatsanwaltschaften weisungsabhängig sind, ist inzwischen bekannt. Dass sie keine Skrupel haben, offizielle Dokumente, die Verschlusssache sind, zu tunen, um die Gerichte zu einer Entscheidung gegen den Soldaten zu verleiten, ist eine neue Variante der staatlichen Oppression gegen die „impfunwilligen“, weil aufgeklärten Soldaten.”

https://twitter.com/Aufdecker/status/1788473513881350599?t=ZLyugKBcIYut5ENg6geSLw&s=19           
https://t.me/ICICommittee22/1983    Zitat daraus:

 

“Wir haben in einer
“GESAMTBEVÖLKERUNG Deutschland´s”
von über

 

8 3 , 5   M I L L I O N E N

 

 heute nach den “mRNA- GIFTSPRITZUNGEN in DEUTSCHLAND,
die nach der “PANDEMIE”
(Anm.: NACH “politisch unter auch
dem “SPD- LAUTERBACH” – verordneten”

“mRNA- GIFT- SPRITZUNGEN”)
NICHT MEHR GENESEN SIND insgesant etwa

 

2 , 5   M I L L I O N E N

(das sind “WHO- Zahlen”)

 

“BETROFFENE, die derzeit (Mai 2024) NICHT MEHR GENESEN SIND!”

 

Ab Minute 0:01:15     ……. Der “SPD- LAUTERBACH” WILL NEUE “WISSENSCHAFTLER” und “FORSCHER”, die den alten aus dem “RKI” und dem “PEI” sicher auch wieder sehr ähnlich sein werden…..
wieder aus seinem
“SPD- grünen- FDP- AMPEL-
MINISTER- HUT ZAUBERN”?

 

 

Es wird


“DEMOKRATISCH NACH
DEN WÄHLERWILLEN”

zuerst bei den


“EU”– Wahlen (09.06.2024), danach in
“ÖSTERREICH”
(Ende September 2024) und dann in einigen “DEUTSCHEN BUNDESLÄNDERN”

in DEUTSCHLAND (September/Oktober 2024) kommen!!!!

2 3 . 0 4 . 2 0 2 1

Dazu schon “damals” die
demokratische Paartei
” A F D “

als schon damalige “EINZIGE” PARTEI unter
aller PARTEIEN im “DEUTSCHEN BUNDESTAG”,
die sich eingesetzt hat, damit Menschen sich nicht mit dieser
“mRNA- GIFT- SPRITZ- BRÜHE” impfen lassen
….. und damit und dadurch heutigen
“POST VAC”
– “KÖRPERSCHÄDIGUNGEN”

und dadurch verursachten
– “TODESFOLGEN”

entkommen konnten und deshalb
H E U T E   N O C H   weiter
” L E B E N ! ” können.

R Ü C K B L I C K E

zu “DAMALS” vor “ENTSTEHEN”
der heutigen seit 1989 wiedervereinten


” G E S A M T –   B R D “

 


– 1989 wiedervereinigt mit der früheren
“ZWINGER – DDR – MENSCH – EN – REPUBLIK” –

mit unserem
“GRUNDGESETZ 1949” 

 

 

****************************
M a i   2 0 2 4

Zum Überdenken
– auch für LAIEN –
bei vorliegender
“UNSCHULDSVERMUTUNG”?

 

HUNDEZWINGER” oder
HUNDEFREIGEHEGE“?

ARTIKEL 1 Grundgesetz

“DIE WÜRDE DES …..
“HUNDES” (?) …….
IST UNANTASTBAR!” 
nach dem
“GRUNDGESETZ DEUTSCHLAND”????

https://t.me/ICICommittee22/1969   Zitat daraus:
” Ein aktuelles Statement von Dr. Reiner Füllmich zur momentanen Situation und zu den unglaublichen Geschehnissen in der JVA Rosdorf am Wochenende seines Geburtstags. #freeReiner “

 

https://familie2030.de/Prozessbeobachtung-Reiner-Fuellmich-ausserparlamentarischer-corona-ausschuss-landgericht-goettingen/

*************************

https://t.me/EvaHermanOffiziell/165453

https://t.me/kenjebsen/14692   Zitat daraus:
” Gewaltenteilung ist in der BRD
quasi nicht mehr existent💥

Seit dem Amtsantritt der Ampelregierung im Dezember 2021 gab es
über 40 Treffen zwischen Regierungsmitgliedern und Richtern des Bundesverfassungsgerichts und den obersten Gerichten wie dem Bundesgerichtshof und dem Bundesfinanzhof. Das geht aus einer Antwort der Ampelregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion hervor.  Damit gab es trotz des offiziell geltenden Prinzips der Gewaltenteilung im Schnitt fast alle drei Wochen ein derartiges Treffen. Hinzu kommen noch zahlreiche Telefonate oder Mails, in denen sich  Regierungsmitglieder und Richter austauschten.  Der Rechtswissenschaftler Volker Boehme-Neßler von der Universität Oldenburg bezeichnete die zahlreichen Kontakte der BID gegenüber als “hoch problematisch”. Er sieht darin “eine Nähe und eine Vernetzung, die zwei wichtige Grundsätze des Rechtsstaats bedrohen: die Gewaltenteilung und die richterlichen Unabhängigkeit.” “

***************************

https://www.velazquez.press/p/Neue-Entschwärzungen-Der-Expertenrat

https://t.me/ayawasgeht/3754   Zitat daraus:
“Filmvorführung: Mein
Dokumentarfilm
„Die Geheimakte Corona-Expertenrat“
(2024, 142 min)

wird am Pfingstsonntag, 19.05. um 18.30 Uhr im Laidak, Boddinstr. 42 in Berlin-Neukölln gezeigt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit für eine offene Diskussions- und Fragerunde zum Film – und ich werde von der morgigen Gerichtsverhandlung zu den letzten (Ent-)Schwärzungen der Expertenrat-Protokolle berichten. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei – reichlich trinken wird jedoch empfohlen, um den Content einigermaßen zu ertragen;)”

https://t.me/RA_Ludwig/9028     Zitat daraus:
“Neue Entschwärzungen der Expertenrat-
Protokolle: Karl Lauterbach schlug 1G vor

Das Bundeskanzleramt hat die Protokolle des Corona-Expertenrats weiter entschwärzt – was brisante Inhalte offenlegte. Ich habe mir die entschwärzten Stellen genauer angeschaut: https://www.velazquez.press/p/neue-entschwarzungen-der-expertenrat     Die neu entschwärzten Stellen machen deutlich: Im Expertenrat wurde wie auf einem “Kuhmarkt” um unsere Grundrechte geschachert. Karl Lauterbach wollte weitergehende Maßnahmen, nämlich die 1G-Regel einführen – die Experten handelten ihn schließlich auf die 2G-plus-Regel herunter. Bedenken bereiteten den Experten bei der 1G-Regel nicht etwa Grundrechte oder die Ausgrenzung von Millionen Menschen, sondern vor allem eine nicht vorhandene Realisierbarkeit von genug Booster-Angeboten für alle, um 1G überhaupt möglich zu machen.    Die Experten machten sich auch an mehreren, nun entschwärzten Stellen Gedanken darüber, wie mit Ärzten umzugehen sei, die der COVID-19 Impfung kritisch gegenüberstehen.   Und obwohl den Experten bereits im Januar 2022 bewusst war, dass selbst die von ihnen stets angepriesene Booster-Impfung nur ungenügenden (46%), und die Zweifachimpfung gar keinen Schutz vor Omikron bietet – was die neu entschwärzten Stellen glasklar aufzeigen – rieten sie der Ampel-Regierung trotzdem nicht von der anvisierten allgemeinen Impfplicht ab.   Die Frage, die sich bei all dem aufdrängt: Wozu brauchen wir solche “Experten”?   Am Montag werde ich von der Gerichtsverhandlung um die letzten Schwärzungen berichten – hier mein Bericht über die vom Kanzleramt im Vorfeld freigelegten Stellen, die bereits viel Sprengstoff enthalten. Es ist begrüßenswert, dass sich der Kläger Christian Haffner auf den “Deal” des Kanzleramts, sich mit teilentschwärzten Protokollen und Prozesskostenerstattung zu begnügen, nicht eingelassen hat – und somit das Tauziehen um die letzten Schwärzungen der Protokolle des Corona-Expertenrats am Montag in die nächste Runde geht. 💪   t.me/ayawasgeht   “

 

 

“CORONA – mRNA-
GEN- GIFT- SPRITZUNGEN”

 

hier unter dem


“SCHWEIZER KREUZ” …..

 

….. und seiner

“NATIONALHYMNE   

 


“SCHWEIZ”

 

Ja DAMALS und HEUTE……

 

Ja, das stimmt:

 

“ALLE HABEN DAS MITGETRAGEN!”

 

 

Und    zu “HISTORISCHEN” IN DEUTSCHLAND´s ,
dem
Nachbarland der SCHWEIZ
am bedrückendsten Kapiteln……
nach “CHRISTI GEBURT”
.

Auch da noch nicht einmal vor 100 Jahren zurück:    

” A L L E   H A B E N   D A S
M I T G E T R A G E N ! “

 

Vergl. heute auch ab “CORONA 2020” und den folgenden


“CORONA- mRNA- SPRITZUNGEN”
ab “MERKEL” 27.12.2020?

 

https://familie2030.de/Memories-u-a-rheinwiesenlagern-bee-gees-u-v-a-m-und-08-05-2024-deutsch-russische-freundschaft/

https://familie2030.de/Corona-film-oval-media-prolog-und-einzelne-szenen-u-v-a-m-karl-lauterbach-postvac/

https://familie2030.de/Demokratie-von-faeser-spd-und-buschmann-fdp-auch-demokratie-u-v-a-m/

https://familie2030.de/demokratie-und-Rechtsstaat-Deutschland-Fragezeichen-Corona-Massnahmen-seit-2020/

dazu

D E U T S C H L A N D . . . . .

 

https://t.me/kenjebsen/14688     Zitat daraus:
“”Sind wir Wissenschaftler oder Idioten?”, fragte Bill Gates nachdem er offenbart hatte, dass er keine Bäume pflanze, weil das “völliger Unsinn” sei. Der Mann mit dem eigenen Aussagen zufolge größten CO2-Fußabdruck der Welt, hat sein Studium an der Harvard University gerade mal zwei Jahre durchgehalten. Danach tanzte er auf der Microsoft Windows Launch Party und wurde zu einem der größten Experten im Bereich Gesundheit und Klima ernannt. Welche Errungenschaften gehen auf seine Kappe? Kühe sollen verändert werden, warum und was noch, erfahrt Ihr im Video. “

 

Familie2030