POLIZISTEN SOLLEN JETZT AUCH MIT ALS NAECHSTE GESPRITZT WERDEN MIT U.U. AUCH LANGFRISTIGEN NEBENWIRKUNGEN, DARAUF FOLGENDEN KOERPERSCHÄDEN UND U.U. VORZEITIGEM TOD

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89535636/kommentar-zur-astrazeneca-debatte-Man-kann-den-Glauben-an-die-Vernunft-des-Menschen-verlieren.html          VIELE HABEN INZWISCHEN DEN “GLAUBEN” AN DEN “WAHRHEITSGEHALT” VON “T-ONLINE” VOLLENDS VERLOREN!

https://reitschuster.de/post/impfdesaster-85-prozent-der-astrazeneca-impfdosen-bleiben-liegen/

https://auswegausderkrise.com/login

https://www.heute.at/s/RECHTE-KOERPERHAELFTE-nach-corona-impfung-GELAEHMT-100128598

https://www.zeit.de/news/2021-02/23/POLIZEI-BEGRUESST-ANGEBOT-freiwillige-IMPFUNGEN?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F

https://www.berliner-zeitung.de/news/Berliner-Polizisten-haben-Angst-vor-Astrazeneca-Impfung-li.141910

IN BERLIN GIBT ES UNTER DER DORTIGEN “POLITISCHEN OBRIGKEIT” ETLICHE “BRUTALE” “SCHLÄGERPOLIZISTEN” IN “POLIZEIUNIFORM” – auch mit “WASSERWERFERN” (vergl. die Gross- und Klein-DEMOS 2020 in BERLIN), GEGEN DIE “STRAFANZEIGEN” VORLIEGEN. VIELLEICHT SOLLTE MAN DIE ZUERST NEHMEN, UM SIE MIT DEM “ASTRA ZENICA – IMPFSTOFF “DURCHZUIMPFEN” AUCH SIE HABEN DURCH DIE “BERLINER” POLITIK WIE DIE BEVOELKERUNG AUCH IHRE “GRUNDRECHTE” UND “WÜRDE” UNTER DER “MERKEL” UND MIT DEM “VOLKSVERTRETERINNEN IM DEUTSCHEN BUNDESTAG” VERWIRKT?

*******************************

LASSEN SICH DER “SEEHOFER” UND DIE ANDEREN “INNENMINISTERINNEN IN DEN LÄNDERN” AUCH AUF “MERKEL´S UND DES SPAHN´S” BEFEHL MIT DIESEN HEUTIGEN KAUM ERFORSCHTEN “IMPF- GIFTSTOFFEN” “ABSPRITZEN”?

 

CORONA POLIZEI UND MASSNAHMEN MÜNCHEN

BERLIN POLIZEI 2021

Video zur Situation in Oesterreich beginnt ab Minute 5:46 !

https://2020news.de/wp-content/uploads/2021/01/Amtsgericht-Weimar-Urteil-vom-11.01.21.-523-Js-202518-20.pdf        Auszug aus dem Urteil:

“POLIZISTEN IN EUROPA UND
DEUTSCHLAND”

ITALIEN

DEUTSCHLAND

OESTERREICH

“POLIZISTEN FÜR AUFKLÄRUNG”

https://vereinnpolifa.org/

https://vereinnpolifa.org/Informationsmaterial/

***************************

“Bundesbeamtengesetz (BBG)
§ 63 Verantwortung für die Rechtmäßigkeit

(1) Beamtinnen und Beamte tragen für die Rechtmäßigkeit ihrer dienstlichen Handlungen die volle persönliche Verantwortung.
(2) Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen haben Beamtinnen und Beamte unverzüglich bei der oder dem unmittelbaren Vorgesetzten geltend zu machen. Wird die Anordnung aufrechterhalten, haben sie sich, wenn ihre Bedenken gegen deren Rechtmäßigkeit fortbestehen, an die nächsthöhere Vorgesetzte oder den nächsthöheren Vorgesetzten zu wenden. Wird die Anordnung bestätigt, müssen die Beamtinnen und Beamten sie ausführen und sind von der eigenen Verantwortung befreit. Dies gilt nicht, wenn das aufgetragene Verhalten die Würde des Menschen verletzt oder strafbar oder ordnungswidrig ist und die Strafbarkeit oder Ordnungswidrigkeit für die Beamtinnen und Beamten erkennbar ist. Die Bestätigung hat auf Verlangen schriftlich zu erfolgen.
(3) Verlangt eine Vorgesetzte oder ein Vorgesetzter die sofortige Ausführung der Anordnung, weil Gefahr im Verzug ist und die Entscheidung der oder des höheren Vorgesetzten nicht rechtzeitig herbeigeführt werden kann, gilt Absatz 2 Satz 3 und 4 entsprechend. Die Anordnung ist durch die anordnende oder den anordnenden Vorgesetzten schriftlich zu bestätigen, wenn die Beamtin oder der Beamte dies unverzüglich nach Ausführung der Anordnung verlangt.”
.
VERGLEICHE ZU “ORDNUNGSWIDRIGKEIT USW.” AUCH Z.B. DIE SEHR “DETAILLIERTE” BEGRÜNDUNG IN FOLGENDEM GERICHTSURTEIL…..
******************************
Der Verein „Polizisten für Aufklärung“ arbeitet eng mit den Vereinen „Anwälte für Aufklärung“„Klagepaten“ und dem

„Mutigmacher e. V.“ zusammen und hat somit ein großes Netzwerk an Experten aus vielen Bereichen, welche den Mitgliedern und interessierten Bürgern in Uniform und deren Familien, zur Seite stehen.

https://vereinnpolifa.org/

https://vereinnpolifa.org/about/

MP BADEN-WÜRTTEMBERG VERKÜNDET ENDE DER CORONA-PANDEMIE NACH DURCHIMPFUNG

https://familie2030.de/Globalplayer-the-Great-Reset-mittels-Corona/

“CORONA- ORGASMUS”  UNSERES
“MINISCHTERPRÄSIDENTEN” VON
“BADEN- WÜRTTEMBERG”

Aus OV 14.01.2020

“SCRIPT” AUS DEN “DIGITALEN” MEDIEN DES INTERNET, DAS SCHON IN 2019 VOR AUSBREITUNG COVID 19 ANSCHEINEND VERBREITET WORDEN IST. – “LUEGE” ODER “WAHRHEIT” ODER “PLAN”?

MEHR ZU DIESEM “CDU- WOLFGANG SCHÄUBLE”, DEM HEUTIGEN “BUNDESTAGSPRÄSIDENTEN” IN FOLGENDEM VIDEO AB MINUTE 26:00

Wir sehen, im DEZEMBER/ JANUAR sind die Sterbezahlen schon immer höher gewesen als in den Vormonaten! Das hat auch früher nie etwas mit “CORONA” zu tun gehabt, das es ja auch erst seit 2020 gibt!

HAT SICH DER “MP-” UND FRÜHERE “PÄDAGOGE” “KRETSCHMANN” SCHON DIE IMPFUNGS- GEN- GIFTSTOFF- SPRITZE IN SEINEN EIGENEN KOERPER VERABREICHEN LASSEN?

DER “BW- MINISTERPRÄSIDENT” GEHÖRT SCHLIESSLICH AUCH – AN OBERSTER STELLE – MIT ZUR “BEVOELKERUNG IN BADEN- WÜRTTEMBERG”, DIE “NACH PLAN” MIT “DURCHGEIMPFT” WERDEN MUSS”, DAMIT DER BEI DEN KOMMENDEN “LANDTAGSWAHLEN” IN “BADEN- WÜRTEMBERG” AM 14.03.2020 WIE UNSERE ALLER “SCHULKINDER IN BADEN- WÜRTTEMBERG usw. UND FAMILIEN” NICHT AUCH SO PER “POLITISCHEM ZWANG” IN “QUARANTÄNE” VON SEINER FAMILIE “ABGESONDERT” WERDEN MUSS ????????

******************************

ERSTE “ERKLÄRUNG” DES “GRUEN- SCHWARZEN” MINISTERPRÄSIDENTEN ZURDER KOMMENDEN LANDTAGSWAHL IN BADEN-WÜRTTEMBERG AM 14.03.2021:

DER GRUEN- SCHWARZE” MINISTERPRÄSIDENT KRETSCHMANN AUS “BADEN- WÜRTTEMBERG” VERKÜNDET DAS ENDE DER “CORONA- PANDEMIE”….

MIT “MACHTWORT” UNSERES HEUTIGEN “GRUENEN LANDESVATERS” IN BADEN- WÜRTTEMBERG:
“SEINE BEVOELKERUNG WIRD “AUF LEBEN ODER TOD” “DURCHGEIMPFT” UND
DAS IST DANN DAS ENDE DER PANDEMIE!”

.
WAS MUSS DAS FÜR EIN VERHÄLTNISMÄSSIG “NORMALER” VIRUS SEIN ÄHNLICH DER “INFLUENZA”, WENN DIESER “CORONA- VIRUS” SOGAR VOR EINER “BIONTECH” – u.a. IMPFUNG ZURÜCKSCHRECKT UND FAST NUR “OHNEHIN STERBENDE” WEGEN/MIT/UNTER/AN DEREN “VORERKRANKUNGEN” ANGREIFT UND TÖTET?

Familie2030