FOLTER VON KINDERN AN UNSEREN SCHULEN IN DEUTSCHLAND

2100 Abonnenten

Unser heutiger Interview-Gast ist Mitarbeiterin in einem deutschen Gesundheitsamt und möchte aus Gründen der eigenen Sicherheit anonym bleiben. Das Interview wurde in Kooperation mit dem Verein „Mutigmacher e.V.“ https://mutigmacher.org/ realisiert.

https://corona-transition.org/Zweiter-Lockdown-macht-fur-depressive-Menschen-alles-noch-schlimmer

Vergl. in vorigem VIDEO ab Minute 8:37 “MASKENTRAGEN” AUCH VON KINDERN IST “FOLTER IN DEUTSCHLAND”….

AUS DEM “SELBSTVERSUCH” EINES “GESUNDEN ERWACHSENEN IM MITTLEREN ALTER” IN DEUTSCHLAND LASSEN SICH FOLGENDE “LABORMEDIZINISCHEN DATEN” ZUM “MASKENTRAGEN” ALS BEISPIEL FESTSTELLEN ZU GESUNDHEITLICHEN BELASTUNGEN “OHNE” UND “MIT” MASKE MIT ENTSPRECHEN “NACHHALKTIGEN TODESFOLGEN” FUER “ERWACHSENE” UND AUCH FÜR UNSERE “KINDER” UND “ENKEL” UND “URENKELN” SOFORT UND AUCHLANGFRISTIG IM HINBLICK AUF DEREN LEBENSERWARTUNGEN.

BEKANNTLICH WILL “BILL GATES”, DER WESENTLICH DIE “WHO” NEBEN “DEUTSCHLAND MIT SEINER CDU- MERKEL  AUS UNSEREN ALLER STEUERGELDERN” MITFINANZIERT ZU EINER “REDUZIERUNG DER WELTBEVOELKERUNG” UND DAMIT AUCH ZU EINER “REDUZIERUNG UNSERER BEVOELKERUNG IN DEUTSCHLAND” KOMMEN, WIE ER DAS SCHON SEIT 2011 IM ZDF BEI MARKUS LANZ LÄNGSTENS IN DEUTSCHLAND ANKÜNDIGT IN SEITHERIGER ENGSTER ZUSAMMENARBEIT MIT DER “GROKO- CDU- MERKEL”..

 

Familie2030