BAYRISCHER POLIZIST KARL HILZ VERSTORBEN UNTER UNVERHÄLTNISMAESSIGEN CORONA GEWALTMASSNAHMEN AUCH GEGEN KINDER UND UNSERE BEVOELKERUNG

https://t.me/Xavier_Naidoo/18993      Zitat daraus:   @xavier_naidoo ♾ ❤️ OneLove ❤️    In Gedenken an Karl Hilz 😭   Wir werden dich niemals vergessen❤️    Ruhe in Frieden.”

Folgend  WARNUNGEN
UEBERS UND IM INTERNET!!!!!!

*****************************

https://t.me/CoronaAusschussAlleAnhoerungen/1455     Zitat daraus:     “SPECIAL 🏮 Dr. Wolfgang Wodarg 🇩🇪
  
APPELL AN “GEIMPFTE” 💉      „Nehmen Sie auf KEINEN FALL noch eine Spritze!    Akute Notfälle von Seiten des Herz-Kreislauf-Systems und ebenso schwere neurologische Komplikationen, DIE STEIGEN AN; und zwar PARALLEL zur “DURCHIMPFUNG” der Bevölkerung!!!”         ⓘ Im Interview mit Elsa Mittmannsgruber. Dr. Wodarg, ist Internist, Pneumologe, Sozialmediziner, Arzt für Hygiene und Umweltmedizin und war langjähriger Leiter eines Gesundheitsamtes. Von 1994 bis 2009 war er Bundestagsabgeordneter für die SPD im Bundestag und dort Initiator und Sprecher der Enquetekommission Ethik & Recht der modernen Medizin. Er war auch stellvertretender Fraktionsvorsitzender in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates und Vorsitzender des dortigen Unterausschuss für Gesundheit.”

****************************

https://t.me/bjoernbanane/3257         BJOERN UND ARNE IN MUSIKALISCHEM GEDENKEN AN DEN VERSTORBENEN
POLIZISTEN KARL HILZ!

 

https://t.me/CoronaAusschussAlleAnhoerungen/1453        Zitat daraus:      “SPECIAL 🏮 Karl Hilz 🇩🇪     Hauptkommissar AD Karl Hilz, der schon früh gegen die Corona-Maßnahmen aufstand, ist Freitag den 19.11.2021 nach langjährigen gesundheitlichen Beschwerden verstorben. Ein herzliches Beileid an seine Familie und Freunde.””

 

 

https://t.me/AllesAusserMainstream/15737      Zitat vom “Sohn” von KARL HILZ daraus:
“Liebe Freunde und Gegner meines Vaters, Karl Hilz, er war ein streitbarer und umstrittener Mensch. Ich selbst war oft nicht der Meinung meines Vaters und es war unheimlich schwer damit umzugehen. Inwieweit jemand aus den beiden oder vielen Lagern dies nachvollziehen kann, weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass jeder von euch jemanden hat, den er liebt. Ich liebte auch meinen Vater, ganz gleich wie schwer es mir auch manchmal gefallen sein mag. Nun ist er verstorben. Ich kann so vieles nicht mehr mit ihm bereden, ihn nicht mehr in den Arm nehmen, ihm nicht meine Sicht der Dinge erzählen, ihm nicht sagen, wie sehr ich ihn trotz allem lieb gehabt habe. Daher bitte ich euch, die Gegner meines Vaters, euch zurückzunehmen. Ihr schadet nicht ihm, ihr schadet uns, den Hinterbliebenen. Den Kindern, Schwiegerkindern, der Frau, den Enkelkindern und den Freunden, für die er immer zeit seines Lebens da war. Was die Schenkungsaktion betrifft, bitte ich euch, die Gegner meines Vater, ebenfalls Rücksicht zu nehmen und nicht für Verwirrung zu sorgen. In dieser Stunde, da wir uns einfach nur in Frieden und guten Erinnerungen von ihm verabschieden wollen, stehen wir zugleich vor einem unfassbar großen Berg an Gerichtsverfahren, die abgewickelt werden müssen. Keiner von uns wird erfahren, ob er in diesen Fällen schuldig oder unschuldig war. Denn so schwer es vielleicht den Gegnern meines Vaters fallen mag, das zu glauben – er wurde auch zahlreiche Male freigesprochen. In diesen Fällen würden auch keine Kosten entstehen. Doch Freisprüche wird ER nicht mehr für sich erringen können. Die Anwaltskosten für all den Kampf, den er in seiner tiefen Überzeugung für das Richtige zu kämpfen, geführt hat, bleiben aber bestehen und sie werden an uns weitergereicht. Insofern möchte ich mich abschließend nochmal an die vielen, treuen Freunde meines Vater wenden, denen ich so dankbar für die vielen Kondolenzschreiben bin. Es ist schön zu wissen, dass er für euch eine so wichtige Person war und hoffentlich in Erinnerung auch bleibt. Mein Vater hat offenbar so vielen von euch aus dem Herzen gesprochen. Um das zu tun, hat er sich auch der Verfolgung durch die Justiz ausgesetzt. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr unseren Vater zum Abschied daher auch finanziell unterstützt. Die richtigen Adressen hierfür sind „Polizisten für Aufklärung“ und „Karl Hilz – das Original“. 

Personen, die uns nicht finanziell unterstützen können oder wollen, können uns unterstützen, indem sie uns via „Polizisten für Aufklärung“ und „Karl Hilz – das Original“ schöne Erinnerungen an unseren Vater, Ehemann und Opa zukommen lassen und vor allem, indem ihr aufrichtig und ehrlich für eure Meinung einsteht – aber dabei immer, immer friedlich bleibt.

Maximilian Hilz
Sohn von Karl Hilz”

https://t.me/Corona Impfschaeden Deutschland/4452

https://t.me/bettinagorzolla/6028

XAVIER NAIDOO singt extra BAYRISCH für Karl 🙂 
https://t.me/bettinagorzolla/6030 

https://t.me/bettinagorzolla/6027     Zitat daraus:     “27.10.2021 Feldherrnhalle München    Mein letztes Interview mit dem lieben Karl     Karl Hilz Polizeihauptkommissar a.D. zum Fall :   “Polizisten sprechen offen mit Bürgern””

 

https://Echte-Polizisten.de/in-Frieden-Karl/       Zitat daraus:

“Der bayrische Sturschädel hat uns verlassen. Er hat sein ganzes Leben lang für Freiheit und Gerechtigkeit gekämpft und jetzt den Kampf beendet. Jetzt müssen wir seine Arbeit ohne ihn fortsetzen. Karl ist am Freitag, den 19.11.2021, verstorben. Seine langjährigen gesundheitlichen Beschwerden, auf die er während der vergangenen 18 Monate im Widerstand gegen die Corona-Maßnahmen keinerlei Rücksicht nahm, haben dazu geführt, dass er völlig erschöpft war. Bereits auf dem Weg der Besserung ist er über Nacht eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. Für Karl hat der Kampf friedlich geendet. Noch an seinem Todestag schenkte ihm seine Schwiegertochter eine gesunde Enkelin. Karl wurde von Polizisten – seinen früheren Kollegenauf Demonstrationen häufig extrem gemaßregelt und belastet, da er aufgrund eines Berufsunfalls und daraus resultierenden Lungenproblemen keine Maske tragen konnte. Trotz allem, was ihm auf den Demonstrationen teilweise angetan wurde, stand er immer wieder auf und engagierte sich für die freie demokratische Grundordnung, für die Freiheit der Menschen und für das Recht.

Er engagierte sich rund um die Uhr. Wenn er nicht schlief oder etwas aß, sah man ihn immer am Telefon, in Telegram, in Zoom-Meetings und auf der Straße. Für die Aktion „Landtag abberufen“ in Bayern hat er sich nochmals extrem eingesetzt. Karl hat mit aller Kraft gekämpft, weil er darin einen Weg in die Freiheit sah. Direkt nach Bekanntgabe der Ergebnisse sagte sein Körper „nein“ und zwang ihn in die Knie. Er konnte nicht mehr kämpfen. Davon hat Karl sich nicht mehr erholt. Wir sind unendlich traurig, diesen Freiheitskämpfer verloren zu haben. Karl wird so schmerzlich vermisst von seiner Frau, seiner Tochter und seinen Söhnen, von Schwager, Schwägerin, Schwiegertochter und Schwiegersohn sowie seinen Enkelinnen, die in ihm den liebevollsten und fürsorglichsten Opa gefunden hatten, den man sich nur wünschen kann. Und so wird Karl auch uns allen schrecklich fehlen, die wir in den letzten Monaten an seiner Seite waren. Helft uns, ihm zum Abschied unsere Unterstützung und Wertschätzung für seinen Einsatz zu zeigen. Es gibt zwei Wege, auf denen wir Karl Hilz die Ehre für seinen Einsatz erweisen können:  Zum einen lasst ihn uns ein Vorbild sein. Ein Vorbild dafür, dass persönliche Handicaps, mit denen man zu kämpfen hat, kein Grund sind, die Hände in den Schoß zu legen und zuzuschauen. Lasst ihn uns ein Vorbild sein, dass wir aufrichtig, bestimmt, aber vor allem friedlich für unsere Überzeugungen aufstehen und sprechen. Ganz gleich, wie grob die Gegenseite sein mag – wir bleiben friedlich. Und so hast Du uns, lieber Karl, zur Aufgabe gegeben, auf eigenen Beinen zu stehen, in die Eigenverantwortung zu treten und deinen Geist weiter zu tragen. Zum anderen können wir ihm zum Abschied noch einmal unsere Unterstützung, Wertschätzung und unseren Dank ausdrücken, indem wir helfen, die große Summe an Rechtsanwaltskosten durch Schenkungen zu begleichen. In seinem Stolz hat Karl zeit seines Lebens kaum um Spenden oder Schenkungen für sich persönlich gebeten. Doch der steinige Weg, der ihm aufgrund seiner zahlreichen Kundgebungen bereitet wurde, hinterlässt nun – da er keine Freisprüche mehr für sich erringen kann – Rechtsanwaltskosten in Höhe von über 35.000 EUR.”

****************************************

https://t.me/bjoernbanane/3261             Nachworte an KARL HILZ von BJOERN

https://t.me/bjoernbanane/3257     Zitat daraus:               “❤️🙏Habe die Ehre – Karl Hilz – Lieber Karl, vielen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz und das wir ein Stück Weg mit dir gemeinsam gehen durften. Du wirst uns fehlen. Ruhe in Frieden – Karl Hilz- Jetzt müssen wir deine Arbeit ohne dich fortsetzen. Karl ist am Freitag, den 19.11.2021, verstorben. Seine langjährigen gesundheitlichen Beschwerden, auf die er während der vergangenen 18 Monate im Widerstand gegen die Corona-Maßnahmen keinerlei Rücksicht nahm, haben dazu geführt, dass er völlig erschöpft war. Bereits auf dem Weg der Besserung ist er über Nacht eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. Für Karl hat der Kampf friedlich geendet.”

https://t.me/bjoernbanane/3254 /Narjani   Zitat daraus:

https://t.me/bjoernbanane/3258

https://t.me/AllesAusserMainstream/15701   Zitat daraus von BODO SCHIFFMANN zu KARL HILZ im    “Boschimo des Tages:
Gedenken an Karl Hilz”

https://t.me/AllesAusserMainstream/15695     Zitat daraus:    “Die entfesselte Kamera möchte DANKE sagen. DANKE lieber Karl Hilz, für Alles, was Du für den Widerstand getan hast. DANKE für Deinen Mut bei „Polizisten für Aufklärung“ und dafür, dass Du Dich so oft gegen Deine Kollegen gestellt und immer für die Gerechtigkeit und Wahrheit gekämpft hast. DANKE für Deine gute Laune und Dein Lächeln im Gesicht. Wir haben Dich als besonderen Herzensmensch und mutigen Freiheitskämpfer kennengelernt und werden Dich nie vergessen! 🖤 Ruhe in Frieden 🖤”

https://t.me/RA_Ludwig/3884    Zitat daraus:   “💥Mein lieber Karl…💥   Die Nachricht, dass ich deine Stimme, die uns bei vielen Demos Probleme mit der Lautstärkemessung gemacht hat, nicht mehr hören werde, hat mich tief getroffen. Es war mir nicht möglich ein Wort zu finden.  Ich hatte die Ehre nicht nur den Redner und den Kämpfer für Freiheit und Demokratie, sondern vorallem den Menschen kennenlernen zu dürfen.  Hinter deiner rauhen Schale war ein liebevoller Mensch verborgen, der sehr sensibel und mitfühlend war und immer die Menschen geliebt hat.
In den letzten 18 Monaten warst du unermüdlich im Einsatz, und hast dabei den Blick auf deine Gesundheit verloren.
Wir beide waren nicht immer einer Meinung, wir haben heftige Auseinandersetzungen gehabt. Aber du hast das immer mit mir ausgetragen. Ich wusste deine Loyalität der gemeinsamen Sache gegenüber zu schätzen.  Wir haben vieles gemeinsam erlebt und noch viel vor. Jetzt bist du einen eigenen Weg gegangen.
Ich wünsche dir, dass du den Frieden, den du gesucht hast, da findest, wo du jetzt bist.  Habe die Ehre mein Lieber ♥️♥️♥️  Du wirst in uns allen weiterleben. “

 

 

 

 

https://familie2030.de/Philipp-und-Johannes-Mickenbecker-real-life-angefangen-als-Tierjungfilmer/

 

Familie2030