AFD BaWü MERKEL MIGRATION

DEUTSCHLAND seit dem 11.09.2001 – seit “NINE/ELEVEN”“SCHLÄFERLAND Nr. 1” in EUROPA  für “ISLAMISTEN” a la “CHERIF”?

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_84930646/strassburg-anschlag-angreifer-soll-vor-tat-anruf-aus-deutschland-bekommen-haben.html

https://www.welt.de/politik/ausland/article185319462/Konferenz-in-Marrakesch-Der-Migrationspakt-ist-beschlossen-Doch-diese-Laender-sind-dagegen.html

und dann nach dem “MIGRATIONSPAKT” in MAROKKO …… jetzt in STRASBOURG, wieder auf dem “WEIHNACHTSMARKT”  ………… – wie damals auch in BERLIN auf dem “BREITSCHEIDPLATZ” …. “MIGRIERT” ES ERNEUT WIEDER – “DRAMATISCH!” – wieder auf einem “WEIHNACHTSMARKT” – jetzt in “FRANKREICH”….

https://www.welt.de/politik/deutschland/article185406324/Befragung-im-Bundestag-Als-die-AfD-nach-dem-Migrationspakt-fragt-wird-Merkel-deutlich.html

SZENEN WEIHNACHTEN 2018
zum “UN- MIGRATIONSPAKT” aus “EU”- PARLAMENTS – Strassburg

MIGRANT gesucht………

https://www.tagesspiegel.de/politik/newsblog-zu-strassburg-polizei-fahndet-oeffentlich-nach-cherif-chakatt/23748524.html

https://www.tagesspiegel.de/berlin/weihnachtsmarkt-auf-dem-breitscheidplatz-am-gedenktag-bleiben-die-buden-dicht/20630024.html

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anis-amri-und-das-versagen-des-staats-18-monate-50-behoerden-und-dann-ein-anschlag-a-1148305.html

 

 

 

 

 

 

 

 

JESUS UNSER HERR UND SCHICKSAL im AT Teil 1

EDEN – Es gab zuerst KEIN LEID und KEINEN TOD …….

ADAM und EVA

FRUECHTE DES GARTENS – LEID und TOD kommen über uns ……..
und schon……
…. IM ANFANG DER BIBEL –
ZWEI BÄEUME – der
“BAUM” des “LEBENS” und der
“BAUM” der “ERKENNTNIS des GUTEN und des BÖSEN”
– …..der 2. “BAUM” wird zum TODE führen ….


… und damit der HINWEIS auf das “ZUKUENFTIGE”, das sich einmal mit “WEIHNACHTEN” und im “OSTERN” im HERRN JESUS und in SEINEM LEBEN – vom VATER AUF DIE ERDE GESANDT – historisch verwirklichen und zur Erlösung von MENSCHEN auf Erden führen wird, die dem “EIGEBORENEN SOHN und HERRN JESUS CHRISTUS” “VERTRAUEN” und “GLAUBEN”werden ……..
– nämlich am und im HOLZ von   

“KRIPPE” und “KREUZ” 
KAIN und ABEL
– Der “GESCHWISTERMORD”……

5 Gott lässt sie nicht allein

Das bedecken des Körpers beider mit “SCHUERZE” (aus TIERFELL, wo dazu ein Tier sterben muss) weist auf das künftige “OPFERMAL” eines “LAMMES” hin – hindeutend auf das letzte OPFER unseres “OPFERLAMMES” “JESU CHRISTI AM KREUZ VON GOLGATHA”…….als “OPFER” für “UNSERE SCHULD” und zur “WIEDERVERSOEHNUNG” von uns “MENSCHEN zu GOTT” unserem “VATER” und unseren “MITMENSCHEN UNTEREINANDER” DURCH SEINEN EINGEBORENEN “SOHN JESUS CHRISTUS”, UNSEREN “HEILAND”.
https://www.bibelstudium.de/articles/1453/genau-lesen-76-eine-schlange-ein-vorbild-von-christus.html

 

6 Zwei Brüder – Kain und Abel

7 Kain und seine Frau

9 Der Auftrag

******************************************************

Unser lebendige “GOTT” erweist KAIN, dem “BRUDERMÖRDER an ABEL” GNADE!

Doch GOTTES HEILSLINIE hin zum Herrn JESUS geht mit dem Bruder “SETH” weiter…

******************************************************

ADAM und EVA werden weiter Kinder (Mädchen und Jungens) haben. Einer der BRUEDER von KAIN und ABEL wird SETH sein. Aus seinem Stamm wird einmal unser ERLÖSER, der HERR JESUS CHRISTUS hervorgehen!

http://www.stammbaum-der-bibel.de/baum.htm

Von ADAM bis JESUS nach Lukas 3 zu “JOSEF” und zu “MARIA” in der Stammlinie von “ADAM” und “EVA” und “SETH”

Jesu Stammbaum

23 Und Jesus war, da er anfing, ungefähr dreißig Jahre alt, und ward gehalten für einen Sohn Josephs, welcher war ein Sohn Eli’s, (Lukas 4.22)24 der war ein Sohn Matthats, der war ein Sohn Levis, der war ein Sohn Melchis, der war ein Sohn Jannas, der war ein Sohn Josephs, 25 der war ein Sohn des Mattathias, der war ein Sohn des Amos, der war ein Sohn Nahums, der war ein Sohn Eslis, der war ein Sohn Nangais, 26der war ein Sohn Maaths, der war ein Sohn des Mattathias, der war ein Sohn Simeis, der war ein Sohn Josechs, der war ein Sohn Juda’s, 27der war ein Sohn Johanans, der war ein Sohn Resas, der war ein Sohn Serubabels, der war ein Sohn Sealthiels, der war ein Sohn Neris, 28der war ein Sohn Melchis, der war ein Sohn Addis, der war ein Sohn Kosams, der war ein Sohn Elmadams, der war ein Sohn Hers, 29 der war ein Sohn des Jesus, der war ein Sohn Eliesers, der war ein Sohn Jorems, der war ein Sohn Matthats, der war ein Sohn Levis, 30 der war ein Sohn Simeons, der war ein Sohn Judas, der war ein Sohn Josephs, der war ein Sohn Jonams, der war ein Sohn Eliakims, 31 der war ein Sohn Meleas, der war ein Sohn Menams, der war ein Sohn Mattathans, der war ein Sohn Nathans, der war ein Sohn Davids, (2. Samuel 5.14) 32der war ein Sohn Jesses, der war ein Sohn Obeds, der war ein Sohn des Boas, der war ein Sohn Salmas, der war ein Sohn Nahessons, (Rut 4.17) 33 der war ein Sohn Amminadabs, der war ein Sohn Rams, der war ein Sohn Hezrons, der war ein Sohn des Perez, der war ein Sohn Juda’s, (1. Mose 5.1) (1. Mose 11.10) (1. Mose 21.2-3) (1. Mose 29.35) 34 der war ein Sohn Jakobs, der war ein Sohn Isaaks, der war ein Sohn Abrahams, der war ein Sohn Tharahs, der war ein Sohn Nahors, 35 der war ein Sohn Serugs, der war ein Sohn Regus, der war ein Sohn Pelegs, der war ein Sohn Ebers, der war ein Sohn Salahs, 36 der war ein Sohn Kenans, der war ein Sohn Arphachsads, der war ein Sohn Sems, der war ein Sohn Noahs, der war ein Sohn Lamechs, 37 der war ein Sohn Methusalahs, der war ein Sohn Henochs, der war ein Sohn Jareds, der war ein Sohn Mahalaleels, der war ein Sohn Kenans, 38 der war ein Sohn des Enos, der war ein Sohn Seths, der war ein Sohn Adams, der war Gottes.

Von ABRAHAM bis JESUS – nach Matthäus 1 zu “JOSEF” und zu “MARIA” in der Stammlinie von “ADAM” und “EVA” und “SETH”
http://www.bibelcenter.de/bibel/studien/jesus/d-std809.php

Jesu Stammbaum

Dies ist das Buch von der Geburt Jesu Christi, der da ist ein Sohn Davids, des Sohnes Abrahams. (1. Mose 22.18) (1. Chronik 17.11) 
Abraham zeugte Isaak. Isaak zeugte Jakob. Jakob zeugte Juda und seine Brüder. (1. Mose 21.3) (1. Mose 21.12) (1. Mose 25.26) (1. Mose 29.35)(1. Mose 49.10) Juda zeugte Perez und Serah von Thamar. Perez zeugte Hezron. Hezron zeugte Ram. (1. Mose 38.29-30) (Rut 4.18-22) Ram zeugte Amminadab. Amminadab zeugte Nahesson. Nahesson zeugte Salma. Salma zeugte Boas von der Rahab. Boas zeugte Obed von der Ruth. Obed zeugte Jesse. (Josua 2.1) (Rut 4.13-17) Jesse zeugte den König David. Der König David zeugte Salomo von dem Weib des Uria. (2. Samuel 12.24) Salomo zeugte Rehabeam. Rehabeam zeugte Abia. Abia zeugte Asa. (1. Chronik 3.10) Asa zeugte Josaphat. Josaphat zeugte Joram. Joram zeugte Usia. Usia zeugte Jotham. Jotham zeugte Ahas. Ahas zeugte Hiskia. 10 Hiskia zeugte Manasse. Manasse zeugte Amon. Amon zeugte Josia. 11 Josia zeugte Jechonja und seine Brüder um die Zeit der babylonischen Gefangenschaft. (2. Könige 25.1) 
12 Nach der babylonischen Gefangenschaft zeugte Jechonja Sealthiel. Sealthiel zeugte Serubabel. (1. Chronik 3.17) (Esra 3.2) 13 Serubabel zeugte Abiud. Abiud zeugte Eliakim. Eliakim zeugte Asor. 14 Asor zeugte Zadok. Zadok zeugte Achim. Achim zeugte Eliud. 15 Eliud zeugte Eleasar. Eleasar zeugte Matthan. Matthan zeugte Jakob. 16 Jakob zeugte Joseph, den Mann Marias, von welcher ist geboren Jesus, der da heißt Christus(Lukas 1.27) 
17 Alle Glieder von Abraham bis auf David sind vierzehn Glieder. Von David bis auf die Gefangenschaft sind vierzehn Glieder. Von der babylonischen Gefangenschaft bis auf Christus sind vierzehn Glieder.

******************************************************

HANS PETER ROYER unter dem Schirm

https://capernwray.org/

https://www.scm-shop.de/media/import/mediafiles/PDF/395897000_Leseprobe.pdf

https://www.jesus.de/hans-peter-royer-wofuer-mein-herz-schlaegt/

http://info1.sermon-online.com/german/HansPeterRoyer/Todesanzeige_Hans_Peter_Royer_201308.jpg

https://www.soulsaver.de/blog/hans-peter-royer-hunderte-nahmen-abschied/

https://www.livenet.de/themen/people/241343-als_christen_haben_wir_eine_ewige_gewissheit.html